Negros Archiv

  •   Ein außergewöhnliches Urlaubserlebnis bietet das neu eröffnete White Chocolate Hills Resort in Zamboanguita, rund 25 km südlich von Dumaguete in Negros Oriental entfernt. Das Beach-Gelände umfasst ein Areal von einem Hektar, einschließlich 2.000 Quadratmeter herrlichem Sandstrand. Neben einem entspannenden und umfangreichen Wellness-Angebot bietet das White Chocolate Hills Resort auch verschiedene Wassersportarten […]

    White Chocolate Hills Resort in Zamboanguita

      Ein außergewöhnliches Urlaubserlebnis bietet das neu eröffnete White Chocolate Hills Resort in Zamboanguita, rund 25 km südlich von Dumaguete in Negros Oriental entfernt. Das Beach-Gelände umfasst ein Areal von einem Hektar, einschließlich 2.000 Quadratmeter herrlichem Sandstrand. Neben einem entspannenden und umfangreichen Wellness-Angebot bietet das White Chocolate Hills Resort auch verschiedene Wassersportarten […]

    Weiterlesen...

  • 30. Dez. 2013 – Knapp ein Jahr nach dem Negros-Massaker, bei dem das Leben von 9 Personen unwiderruflich ausgelöscht wurde, hat die ‚New Peoples Army‘ (NPA) gestern gemeldet, dass sie die für den Vorfall verantwortlichen Mitglieder „bestraft“ habe. Die Meldung sagt allerdings nichts über die Art der Bestrafung gegen die „Mitglieder“ aus, […]

    Negros-Massaker: NPA „bestrafte“ angeblich die Mörder

    30. Dez. 2013 – Knapp ein Jahr nach dem Negros-Massaker, bei dem das Leben von 9 Personen unwiderruflich ausgelöscht wurde, hat die ‚New Peoples Army‘ (NPA) gestern gemeldet, dass sie die für den Vorfall verantwortlichen Mitglieder „bestraft“ habe. Die Meldung sagt allerdings nichts über die Art der Bestrafung gegen die „Mitglieder“ aus, […]

    Weiterlesen...

  • 4. Dez. 2013 – Noch immer im Kampf, ihr Leben nach der Verwüstung durch Taifun Yolanda in den Griff zu bekommen, erlebten die Bewohner von drei Städten im Norden von Negros Occidental einen weiteren Angriff: „Piraten“! Über 200 Bewohner aus Sagay City flohen Freitag Nacht aus ihren Häusern, als Berichte auftauchten, dass […]

    Leichtgläubigkeit? Piraten-Gerücht „evakuiert“ effektiver als Taifun-Warnung

    4. Dez. 2013 – Noch immer im Kampf, ihr Leben nach der Verwüstung durch Taifun Yolanda in den Griff zu bekommen, erlebten die Bewohner von drei Städten im Norden von Negros Occidental einen weiteren Angriff: „Piraten“! Über 200 Bewohner aus Sagay City flohen Freitag Nacht aus ihren Häusern, als Berichte auftauchten, dass […]

    Weiterlesen...

  • An der Südwestküste von Negros, etwa 180 km südlich von Bacolod und 20 km nördlich von Hinoba-an liegt der kleine Ort Sipalay und dort wiederum eine der schönsten Badebuchten – bekannt als Sugar Beach oder Langub Beach wie ihn die Einheimischen nennen. An dieser Badebucht hat man die Auswahl zwischen 6 bis […]

    Das Takatuka Lodge – Beach and Dive Resort

    An der Südwestküste von Negros, etwa 180 km südlich von Bacolod und 20 km nördlich von Hinoba-an liegt der kleine Ort Sipalay und dort wiederum eine der schönsten Badebuchten – bekannt als Sugar Beach oder Langub Beach wie ihn die Einheimischen nennen. An dieser Badebucht hat man die Auswahl zwischen 6 bis […]

    Weiterlesen...

  • 24. Aug. 2013 – Das ‚Bureau of Immigration‘ wird einen in Deutschland gesuchten, angeblich mehrfachen Betrüger, deportieren. Er soll seine Landsleute um Hunderttausende Euro mit betrügerischen Kapitalanlagen geneppt haben. Joachim L. (56) wurde in Dauin (Negros Oriental) am 7. August von Ermittlern des BI verhaftet, aufgrund einer Ausweisungsverfügung gegen ihn, in der […]

    Deutscher Betrüger in Dauin verhaftet

    24. Aug. 2013 – Das ‚Bureau of Immigration‘ wird einen in Deutschland gesuchten, angeblich mehrfachen Betrüger, deportieren. Er soll seine Landsleute um Hunderttausende Euro mit betrügerischen Kapitalanlagen geneppt haben. Joachim L. (56) wurde in Dauin (Negros Oriental) am 7. August von Ermittlern des BI verhaftet, aufgrund einer Ausweisungsverfügung gegen ihn, in der […]

    Weiterlesen...

  • 9. Aug. 2013 – Ein Holländer und seine philippinische Partnerin wurden verhaftet und acht weibliche Opfer wurden bei einer Polizeirazzia aus einem mutmaßlichen Online-Sex Betrieb in Murcia (Negros Occidental, nahe Bacolod) gegen Mitternacht am Donnerstag befreit. Drei der acht weiblichen Opfer waren minderjährig. Ein Opfer war Berichten zufolge auf frischer Tat bei […]

    Holländer wegen Online-Sex Betrieb verhaftet

    9. Aug. 2013 – Ein Holländer und seine philippinische Partnerin wurden verhaftet und acht weibliche Opfer wurden bei einer Polizeirazzia aus einem mutmaßlichen Online-Sex Betrieb in Murcia (Negros Occidental, nahe Bacolod) gegen Mitternacht am Donnerstag befreit. Drei der acht weiblichen Opfer waren minderjährig. Ein Opfer war Berichten zufolge auf frischer Tat bei […]

    Weiterlesen...

  • 25. Juli 2013 – „Ist es wahr, dass 208.000 Pesos Bargeld, das als Lohn für die Wahlhelfer der Comelec bestimmt war, die bei der Wahl am 13. Mai in der Stadt Hinobaan (Negros Occidental) Dienst hatten, von dem Wahl-Beamten Alan Jaro im Casino verzockt wurden?“ „Ich habe davon gehört“, sagte der Comelec-Wahlleiter […]

    Comelec: Löhne der Wahlhelfer im Casino verzockt?

    25. Juli 2013 – „Ist es wahr, dass 208.000 Pesos Bargeld, das als Lohn für die Wahlhelfer der Comelec bestimmt war, die bei der Wahl am 13. Mai in der Stadt Hinobaan (Negros Occidental) Dienst hatten, von dem Wahl-Beamten Alan Jaro im Casino verzockt wurden?“ „Ich habe davon gehört“, sagte der Comelec-Wahlleiter […]

    Weiterlesen...

  • 21. Mai 2013 – Der Sohn des Bürgermeister von Talisay City, Socrates Fernandez, wurde von der Polizei gegen 9:30 Uhr am Montag an einem Strand in Moalboal, rund 90 Kilometer von seinem Heimatort wieder verhaftet. Zwei Wochen nach seiner Flucht aus dem Gefängnis, wollte Joavan Fernandez gerade eine Motor-Banca nach Negros besteigen, […]

    Aus dem Gefängnis getürmter Joavan wieder eingefangen

    21. Mai 2013 – Der Sohn des Bürgermeister von Talisay City, Socrates Fernandez, wurde von der Polizei gegen 9:30 Uhr am Montag an einem Strand in Moalboal, rund 90 Kilometer von seinem Heimatort wieder verhaftet. Zwei Wochen nach seiner Flucht aus dem Gefängnis, wollte Joavan Fernandez gerade eine Motor-Banca nach Negros besteigen, […]

    Weiterlesen...

  • 4. Mai 2013 – Die ‚Bangko Sentral ng Pilipinas‘ bestätigte, dass über 3 Millionen Pesos Falschgeld bereits in Negros Occidental im Umlauf seien, die zum Stimmenkauf bei der Wahl verwendet werden könnten. Über diesen Betrag hinaus, wurden 150.000 Pesos in Form von gefälschten 500-Pesosscheinen von einem Einwohner, der Polizei in Negros Occidental […]

    3 Mio. Falschgeld zirkulieren im Wahlkampf in Negros

    4. Mai 2013 – Die ‚Bangko Sentral ng Pilipinas‘ bestätigte, dass über 3 Millionen Pesos Falschgeld bereits in Negros Occidental im Umlauf seien, die zum Stimmenkauf bei der Wahl verwendet werden könnten. Über diesen Betrag hinaus, wurden 150.000 Pesos in Form von gefälschten 500-Pesosscheinen von einem Einwohner, der Polizei in Negros Occidental […]

    Weiterlesen...

  • 28. Apr. 2013 – Die Polizei teilte gestern mit, dass die 13 Häftlinge, die aus dem Gefängnis in Sagay City in Negros Occidental am 17. April ausbüxten, wieder alle eingefangen wurden. Der letzte Flüchtige war Eric Cordero (18), der wegen Diebstahl einsitzt. Cordero wurde von seinen Verwandten davon überzeugt, sich der örtlichen […]

    Alle 13 Gefängnisausbrecher von Sagay City wieder gefasst

    28. Apr. 2013 – Die Polizei teilte gestern mit, dass die 13 Häftlinge, die aus dem Gefängnis in Sagay City in Negros Occidental am 17. April ausbüxten, wieder alle eingefangen wurden. Der letzte Flüchtige war Eric Cordero (18), der wegen Diebstahl einsitzt. Cordero wurde von seinen Verwandten davon überzeugt, sich der örtlichen […]

    Weiterlesen...