Reality-TV

  • Nun gegen 10:00 Uhr hat seine Majestät, der hohe Richter, denn ein Einsehen mit uns und kommt dann auch noch. Während seines Einmarschs murmeln wieder die zwei Gerichtsmitarbeiterinnen ein „Ave Maria“ oder irgendeinen anderen katholischen Code, der mit einem gemeinschaftlichen „Amen“ und einem Kollektivbekreuzigen endet. Mein Sohn meinte „Und wieso bekreuzigt sich […]

    Reality-TV 6

    Nun gegen 10:00 Uhr hat seine Majestät, der hohe Richter, denn ein Einsehen mit uns und kommt dann auch noch. Während seines Einmarschs murmeln wieder die zwei Gerichtsmitarbeiterinnen ein „Ave Maria“ oder irgendeinen anderen katholischen Code, der mit einem gemeinschaftlichen „Amen“ und einem Kollektivbekreuzigen endet. Mein Sohn meinte „Und wieso bekreuzigt sich […]

    Weiterlesen...

  • Der Richter kam erst um 9:40 Uhr. Aber wie! Es glich einem Gladiatoreneinlauf: die Tür ging auf, automatisch erhoben sich alle Anwesenden, die Gerichtsdienerin murmelt ein Gebet runter, Amen! – Setzen. Eigentlich habe ich das Abspielen der Hymne vermisst … Unser Adoptionstermin war als zweiter Fall auf der Liste genannt. Eigentlich ganz […]

    Reality-TV 5

    Der Richter kam erst um 9:40 Uhr. Aber wie! Es glich einem Gladiatoreneinlauf: die Tür ging auf, automatisch erhoben sich alle Anwesenden, die Gerichtsdienerin murmelt ein Gebet runter, Amen! – Setzen. Eigentlich habe ich das Abspielen der Hymne vermisst … Unser Adoptionstermin war als zweiter Fall auf der Liste genannt. Eigentlich ganz […]

    Weiterlesen...

  • „Wieviel? Wieviel Geld willst Du?“ Nong ist gedemüdigt und den Tränen nahe. „Äh, äh nur ein bisschen …“ meint er kleinlaut. Der Anwalt sagt: „Du hast wirklich Glück, mit Deinen ehemaligen Arbeitgebern! Hier sind 3.000 Pesos und Du verzichtest auf alle Forderungen, ist das für Dich ok?“ „Ja, ja.“ Der Anwalt zuckt […]

    Reality-TV 4

    „Wieviel? Wieviel Geld willst Du?“ Nong ist gedemüdigt und den Tränen nahe. „Äh, äh nur ein bisschen …“ meint er kleinlaut. Der Anwalt sagt: „Du hast wirklich Glück, mit Deinen ehemaligen Arbeitgebern! Hier sind 3.000 Pesos und Du verzichtest auf alle Forderungen, ist das für Dich ok?“ „Ja, ja.“ Der Anwalt zuckt […]

    Weiterlesen...

  • Denn bereits in der Folgewoche kam der erste unvorhersehbare juristische „Blitzeinschlag“, wo wir in eine Rechtsstreitigkeit hineingezogen werden sollten. Und das kam so. Wir hatten ja mal einen Fahrer namens Nong, ja genau – „DEN“ Nong! Wie an anderer Stelle (im Buch ausführlicher) nachzulesen, war die Zusammenarbeit mit ihm, einem gewissen Verschleiß […]

    Reality-TV 3

    Denn bereits in der Folgewoche kam der erste unvorhersehbare juristische „Blitzeinschlag“, wo wir in eine Rechtsstreitigkeit hineingezogen werden sollten. Und das kam so. Wir hatten ja mal einen Fahrer namens Nong, ja genau – „DEN“ Nong! Wie an anderer Stelle (im Buch ausführlicher) nachzulesen, war die Zusammenarbeit mit ihm, einem gewissen Verschleiß […]

    Weiterlesen...

  • Also informierten wir uns, was zu tun sei und gingen dann zum Anwalt, da nur ein Anwalt sowas einfädeln darf. Wir fragten ihn was konkret dafür zu machen sei. Bevor ich ihn nach dem Preis fragte, sagte ich ihm, dass ich bereits Rentner sei – auch wenn ich nicht für jeden erkennbar […]

    Reality-TV 2

    Also informierten wir uns, was zu tun sei und gingen dann zum Anwalt, da nur ein Anwalt sowas einfädeln darf. Wir fragten ihn was konkret dafür zu machen sei. Bevor ich ihn nach dem Preis fragte, sagte ich ihm, dass ich bereits Rentner sei – auch wenn ich nicht für jeden erkennbar […]

    Weiterlesen...

  • … oder die philippinische Gerichtsshow! Wer eigene Kinder hat, ist meistens glücklich darüber. Wer sich welche wünscht und keine bekommt, wird manchmal glücklicher, wenn er welche adoptiert. Wir hatten bereits drei eigene Kinder, die Familienplanung auch abgeschlossen, doch dann dachten wir einem philippinischen Kind helfen zu sollen. Gut, wo drei Kinder groß […]

    Reality-TV 1

    … oder die philippinische Gerichtsshow! Wer eigene Kinder hat, ist meistens glücklich darüber. Wer sich welche wünscht und keine bekommt, wird manchmal glücklicher, wenn er welche adoptiert. Wir hatten bereits drei eigene Kinder, die Familienplanung auch abgeschlossen, doch dann dachten wir einem philippinischen Kind helfen zu sollen. Gut, wo drei Kinder groß […]

    Weiterlesen...