Politik, national

  • 7. Februar 2016 – Tourismusmanager empfehlen eine Fussgängerzone für Sagada. Damit soll der beliebte Ort in der Kordillera in Nord-Luzon besser mit der zunehmenden Zahl an Touristen klar kommen. Sagada ist weltbekannt für seine hängenden Särge und Höhlen. Die Vorschläge kommen von der regionalen Direktorin des Tourismusministeriums, Venus Tan. Mit der Sperrung […]

    Nord-Luzon: Fussgängerzone für Sagada wird diskutiert

    7. Februar 2016 – Tourismusmanager empfehlen eine Fussgängerzone für Sagada. Damit soll der beliebte Ort in der Kordillera in Nord-Luzon besser mit der zunehmenden Zahl an Touristen klar kommen. Sagada ist weltbekannt für seine hängenden Särge und Höhlen. Die Vorschläge kommen von der regionalen Direktorin des Tourismusministeriums, Venus Tan. Mit der Sperrung […]

    Weiterlesen...

  • 28. Januar 2016 – Der Mitfahrservice GrabBike wurden von den philippinischen Behörden jetzt verboten. Die Aufsichtsbehörden der Land Transportation Franchising and Regulatory Board (LTFRB) forderten dazu das Mutterunternehmen mytaxi.ph auf. Die LTFRB sprach von Sicherheitsbedenken und Regelungsschwierigkeiten. Auf den Philippinen operiert bereits die Grabcar Philippines, ein Unternehmen aus Singapur, welches in Südostasien […]

    GrabBike von Behörde verboten

    28. Januar 2016 – Der Mitfahrservice GrabBike wurden von den philippinischen Behörden jetzt verboten. Die Aufsichtsbehörden der Land Transportation Franchising and Regulatory Board (LTFRB) forderten dazu das Mutterunternehmen mytaxi.ph auf. Die LTFRB sprach von Sicherheitsbedenken und Regelungsschwierigkeiten. Auf den Philippinen operiert bereits die Grabcar Philippines, ein Unternehmen aus Singapur, welches in Südostasien […]

    Weiterlesen...

  • 6. Januar 2016 – Die amerikanische Handelskammer befürchtet, dass die philippinische Hauptstadt Manila bald durch den Verkehr unbewohnbar wird. Die American Chamber of Commerce in the Philippines (ACCP) macht dafür vor allem die Zunahme von Fahrzeugen in der Metropole verantwortlich. Der ACCP-Berater John D. Forbes bezeichnete die Zunahme der Fahrzeuge in Hauptstadt […]

    Amerikanische Handelskammer: Manila wird durch Verkehr unbewohnbar

    6. Januar 2016 – Die amerikanische Handelskammer befürchtet, dass die philippinische Hauptstadt Manila bald durch den Verkehr unbewohnbar wird. Die American Chamber of Commerce in the Philippines (ACCP) macht dafür vor allem die Zunahme von Fahrzeugen in der Metropole verantwortlich. Der ACCP-Berater John D. Forbes bezeichnete die Zunahme der Fahrzeuge in Hauptstadt […]

    Weiterlesen...

  • 5. Januar 2016 – Immigration: Die entsprechenden Behörden der Philippinen haben insgesamt 25 000 sogenannte Non-tourist Visa im vergangenen Jahr ausgegeben. Das Philippine Bureau of Immigration (BI) veröffentlichte diese Zahl jetzt. Immigration Commissioner Siegfred Mison bezeichnete die hohe Zahl von erteilten Visen als einen Erfolg für das neue effiziente und unbürokratische Entscheidungsverfahren […]

    Immigration: Philippinen geben 25 000 Non-tourist Visa in 2015

    5. Januar 2016 – Immigration: Die entsprechenden Behörden der Philippinen haben insgesamt 25 000 sogenannte Non-tourist Visa im vergangenen Jahr ausgegeben. Das Philippine Bureau of Immigration (BI) veröffentlichte diese Zahl jetzt. Immigration Commissioner Siegfred Mison bezeichnete die hohe Zahl von erteilten Visen als einen Erfolg für das neue effiziente und unbürokratische Entscheidungsverfahren […]

    Weiterlesen...

  • 31. Dezember 2015 – Trotz aller Probleme schauen 89 Prozent aller Filipinos positiv in die Zukunft. Egal ob Taifun, Armut oder korrupte Politiker – nichts kann offenbar die Zuversicht der Filipinos erschüttern. Das bestätigt erneut eine aktuelle Untersuchung von Pulse Asia. Bei einer landesweiten Umfrage Anfang Dezember unter 1800 Teilnehmern schauten 89 […]

    89 Prozent aller Filipinos positiv gestimmt

    31. Dezember 2015 – Trotz aller Probleme schauen 89 Prozent aller Filipinos positiv in die Zukunft. Egal ob Taifun, Armut oder korrupte Politiker – nichts kann offenbar die Zuversicht der Filipinos erschüttern. Das bestätigt erneut eine aktuelle Untersuchung von Pulse Asia. Bei einer landesweiten Umfrage Anfang Dezember unter 1800 Teilnehmern schauten 89 […]

    Weiterlesen...

  • 18. Dezember 2015 – Die philippinische Regierung zieht offenbar Clark als alternativen Regierungssitz im Krisenfall in Betracht. Der Clark International Airport und die Clark Freeport Zone bieten offenbar die besten Voraussetzungen für eine Verlagerung des Regierungssitzes im Falle eines kapitalen Desasters in der philippinischen Hauptsstadt Manila. Optionen gibt es nicht im Überfluss, […]

    Clark als Alternative zu Manila im Krisenfall?

    18. Dezember 2015 – Die philippinische Regierung zieht offenbar Clark als alternativen Regierungssitz im Krisenfall in Betracht. Der Clark International Airport und die Clark Freeport Zone bieten offenbar die besten Voraussetzungen für eine Verlagerung des Regierungssitzes im Falle eines kapitalen Desasters in der philippinischen Hauptsstadt Manila. Optionen gibt es nicht im Überfluss, […]

    Weiterlesen...

  • 30. November 2015 – Der Jeepney auf den Philippinen ist eine nationale Ikone und ein Symbol für das Land der über 7000 Inseln. Die farbenfrohen und phantasievollen Gefährte prägen das Bild auf den philippinischen Strassen. Dabei war der Jeepney auf den Philippinen eigentlich eher das Ergebnis einer chaotischen Situation nach dem 2. […]

    Jeepney auf den Philippinen – Wie geht es weiter?

    30. November 2015 – Der Jeepney auf den Philippinen ist eine nationale Ikone und ein Symbol für das Land der über 7000 Inseln. Die farbenfrohen und phantasievollen Gefährte prägen das Bild auf den philippinischen Strassen. Dabei war der Jeepney auf den Philippinen eigentlich eher das Ergebnis einer chaotischen Situation nach dem 2. […]

    Weiterlesen...

  • 29. November 2015 – Die Einkaufszentren in der philippinischen Hauptstadt Manila werden zur Weihnachtszeit wieder länger offen sein. Ab 1. Dezember werden die Malls um 10 Uhr die Türen aufmachen und erst um 22 Uhr abends wieder schliessen. Die Regelung gilt bis zum 3. Januar 2016. Die entsprechenden Vereinbarungen wurden mit der […]

    Einkaufszentren in Manila wegen Weihnachten wieder länger geöffnet

    29. November 2015 – Die Einkaufszentren in der philippinischen Hauptstadt Manila werden zur Weihnachtszeit wieder länger offen sein. Ab 1. Dezember werden die Malls um 10 Uhr die Türen aufmachen und erst um 22 Uhr abends wieder schliessen. Die Regelung gilt bis zum 3. Januar 2016. Die entsprechenden Vereinbarungen wurden mit der […]

    Weiterlesen...

  • 26. November 2015 – Ein besonders wertvoller Pink Diamond wurde jetzt bei der Vorbeitung der Auktion der Juwelen von Imelda Marcos entdeckt. Die Frau des früheren philippinischen Diktators war für ihren ausschweifenden Lebensstil berüchtigt. Jetzt erhalten die vielen Geschichten über ihren Reichtum weitere Nahrung. Die Londoner Auktionäre von Christie’s sagen, dass in […]

    Imelda Marcos hatte extrem wertvollen Pink Diamond

    26. November 2015 – Ein besonders wertvoller Pink Diamond wurde jetzt bei der Vorbeitung der Auktion der Juwelen von Imelda Marcos entdeckt. Die Frau des früheren philippinischen Diktators war für ihren ausschweifenden Lebensstil berüchtigt. Jetzt erhalten die vielen Geschichten über ihren Reichtum weitere Nahrung. Die Londoner Auktionäre von Christie’s sagen, dass in […]

    Weiterlesen...

  • 19. November 2015 – Der Clark International Airport hat weitere Flüge aus dem von der APEC-Konferenz geplagtem Manila übernommen. So wurden u.a. Flüge aus den Visayas, aus Dubai, Singapur und weiteren asiatischen Ländern zum Clark International Airport (CIA) in Pampanga umgeleitet. Während der Sitzungen der Regierungschefs der Asia Pacific Economic Cooperation (APEC) […]

    Clark International Airport übernimmt Flüge aus Manila wegen APEC

    19. November 2015 – Der Clark International Airport hat weitere Flüge aus dem von der APEC-Konferenz geplagtem Manila übernommen. So wurden u.a. Flüge aus den Visayas, aus Dubai, Singapur und weiteren asiatischen Ländern zum Clark International Airport (CIA) in Pampanga umgeleitet. Während der Sitzungen der Regierungschefs der Asia Pacific Economic Cooperation (APEC) […]

    Weiterlesen...