2 entführte europäische Geiseln bei der Abu Sayyaf gesehen

15. August 2012 – Zwei Europäer, die von bewaffneten Männern im Februar entführt wurden, während sie Vögel beobachteten, wurden vor kurzem in der Obhut der mit der al-Qaida verbundenen Abu Sayyaf Banditen in ihrer Hochburg im Dschungel Mindanaos gesehen, sagten die Behörden am Dienstag.

Senior Superintendent Antonio Freyra sagte ohne nähere Erklärung, dass Ewold Horn aus den Niederlanden und Lorenzo Vinciguerra aus der Schweiz mit Abu-Sayyaf-Kämpfern vor mehr als einem Monat im Dschungel bei der bergigen Stadt Patikul in der Provinz Sulu gesehen wurden.

Die beiden wurden in der südlichen Provinz Tawi Tawi entführt, in der Nähe von Sulu, wo die Abu Sayyaf vor allem durch Banditentum und Entführungen mit Lösegelderpressungen überleben. Die Polizei glaubte zunächst, die beiden seien von gewöhnlichen Banden entführt worden.

Zwei Militär- und Polizeibeamte sagten, die europäischen Geiseln wurden von ihren bewaffneten Entführern von Zeit zu Zeit in andere Dschungellager in der Nähe von Patikul und Talipao gebracht. Die beiden Beamten wollten anonym bleiben, da sie nicht befugt seien, mit der Presse zu sprechen.

Abgesehen von den Europäern, werden die Banditen für das Festhalten eines japanischen Schatzsuchers sowie einem jordanischen TV-Journalisten und seiner beiden philippinischen Helfern verantwortlich gemacht, die dem Vernehmen nach in ein Abu-Sayyaf-Lager in Sulu reisten, um die Banditen im Juni zu interviewen, aber nicht mehr zurückkehrten.

Auch wird die Entführung des Australiers Warren Rodwell im Dezember des vergangenen Jahres in Ipil, für den Lösegeldforderungen eingingen, mit den Abu Sayyaf Banditen in Verbindung gebracht.

Ein Inder, der letzte Woche seinen Entführern nach mehr als einem Jahr Gefangenschaft im Dschungel entkam, berichtete der Polizei, dass er von den Bewaffneten in der Nähe Patikuls gehalten wurde und keine Europäer oder andere ausländische Geiseln traf, sagte Freyra.


Quelle: http://www.sunstar.com.ph/breaking-news/2012/08/15/2-abducted-europeans-seen-abu-sayyafs-237458