„How’s My Driving?“ wird neu gefasst

29. April 2012 – Das ‚Land Transportation Franchising and Regulatory Board‘ (LTFRB) hat vor kurzem seinen Niederlassungen neue Hotline-Nummern zugewiesen und die Betreiber von ‚Public Utility Vehicles‘ (PUVs oder ‚Fahrzeuge des öffentlichen Transports‘) aufgefordert, diese auf ihren Fahrzeugen kenntlich zu machen.

Ab 11. Mai, wird aus dem „How’s My Driving?“ auf den öffentlichen Fahrzeugen, ein „May Reklamo Ka? Itawag sa LTFRB (Do You Have a Complaint? Call the LTFRB)“ (Haben Sie eine Beschwerde? Rufen Sie die LTFRB an), auf welches die Hotline-Nummer des LTFRB Büros folgt, bei dem das Fahrzeug registriert ist.

Für Fahrzeuge die bei der LTFRB Zentralstelle registriert sind, gilt dann die Hotline (02) 4262512 oder 09214487777;
Region 1 (072) 8884356;
Region 2 (078) 3041439;
Region 3 (045) 4550550;
Region 4 (043) 7561520 oder (043) 7562334;
Region 5 (052) 4821500;
Region 6 (033) 3294385 oder (033) 5085971;
Region 7 (032) 2317466;
Region 8 (053) 253030;
Region 9 (062) 9914130;
Region 10 (088) 8575637;
Region 11 (082) 2972525;
Region 12 (064) 4213082;
Cordillera Administrative Region (074) 4449938;
CARAGA (085) 3602010;
ARMM (064) 4211767;
National Capital Region (02) 9266346.

Die neue Markierung soll an der Rückseite sichtbar sein sowie rechts und links an den öffentlichen Fahrzeugen, mit Ausnahme von Bussen, Taxis, Express-Service, Schulbussen, Touristenbussen und Shuttle-Diensten, wo diese an der Heckscheibe des Fahrzeugs angezeigt werden soll.

Laut LTFRB soll die Änderung die Massnahme der Regierung gegen Verstöße von Fahrern unterstützen und die Öffentlichkeit ermutigen, den Missbrauch von Verkehrsunternehmen und Fahrern zu melden.


Quelle: http://www.tempo.com.ph/2012/ltfrb-gets-new-hotline-numbers/#.T5yZeGbJA0g