Baguio Archiv

  • Gerhard Wührer berichtet über seine Wanderung in der Sumaguing Höhle. Mein erster Eindruck: Hier stinkt´s und das ganz gewaltig! Das kommt von den Fledermäusen, erklärt uns unser Guide. Irgendwo im Dunkel der Höhle hängen diese Tiere der Nacht kopfüber über uns von der Decke der Sumaguing Höhle und lassen ihre Stoffwechselprodukte auf […]

    Sumaguing Höhle: Reiseziel Sagada in Nord-Luzon

    Gerhard Wührer berichtet über seine Wanderung in der Sumaguing Höhle. Mein erster Eindruck: Hier stinkt´s und das ganz gewaltig! Das kommt von den Fledermäusen, erklärt uns unser Guide. Irgendwo im Dunkel der Höhle hängen diese Tiere der Nacht kopfüber über uns von der Decke der Sumaguing Höhle und lassen ihre Stoffwechselprodukte auf […]

    Weiterlesen...

  • 17. Dezember 2015 – Die Kordillera-Metropole Baguio in Nord-Luzon rechnet auch in diesem Jahr an Feiertagen mit mit einem deftigen Verkehrschaos. Der Verkehr in der zweitgrössten Stadt auf Luzon, gelegen auf 1500 Meter Höhe in der bis knapp 3000 Meter hohen Kordillera, hat in den vergangenen Jahren schon generell deutlich zugenommen. Die […]

    Baguio in Nord-Luzon rechnet wieder mit Verkehrschaos

    17. Dezember 2015 – Die Kordillera-Metropole Baguio in Nord-Luzon rechnet auch in diesem Jahr an Feiertagen mit mit einem deftigen Verkehrschaos. Der Verkehr in der zweitgrössten Stadt auf Luzon, gelegen auf 1500 Meter Höhe in der bis knapp 3000 Meter hohen Kordillera, hat in den vergangenen Jahren schon generell deutlich zugenommen. Die […]

    Weiterlesen...

  • 27. November 2015 – Das Blumenfestival Panagbenga in Baguio wird im kommenden Jahr weniger auf Schnittblumen setzen. Bei der 21. Ausgabe des legendären Festivals in der Hauptstadt der Kordillera in Nord-Luzon sollen erstmals Topfpflanzen im Vordergrund stehen The Baguio Flower wird im Februar 2016 in der Stadt der Pinien – City of […]

    Panagbenga: Blumenfestival in Baguio 2016 mit neuem Konzept

    27. November 2015 – Das Blumenfestival Panagbenga in Baguio wird im kommenden Jahr weniger auf Schnittblumen setzen. Bei der 21. Ausgabe des legendären Festivals in der Hauptstadt der Kordillera in Nord-Luzon sollen erstmals Topfpflanzen im Vordergrund stehen The Baguio Flower wird im Februar 2016 in der Stadt der Pinien – City of […]

    Weiterlesen...

  • 9. September 2015 – Der Ort Sablan in der Provinz Benguet in der Kordillera auf Nord-Luzon hat erstmal ein Früchtefestival veranstaltet. Die Stadt will damit an eine alte Tradition anknüpfen. Bis in die neunziger Jahre war der Ort als Bananenhauptstadt der Philippinen bekannt, bevor eine Infektion die gesamten Bestände zerstörte. Nach sich […]

    Sablan in Benguet hält Früchtefestival

    9. September 2015 – Der Ort Sablan in der Provinz Benguet in der Kordillera auf Nord-Luzon hat erstmal ein Früchtefestival veranstaltet. Die Stadt will damit an eine alte Tradition anknüpfen. Bis in die neunziger Jahre war der Ort als Bananenhauptstadt der Philippinen bekannt, bevor eine Infektion die gesamten Bestände zerstörte. Nach sich […]

    Weiterlesen...

  • 6. September 2015 – Das berüchtigte Diplomat Hotel auf dem Dominican Hill in Baguio soll saniert und eine Touristenattraktion werden. Demnach soll das imposante Gebäude künftig für Ausstellungen, Seminare und andere Veranstaltungen genutzt werden, so Coleen Lacsamana, in der Stadtregierung von Baguio verantwortlich für das Management der Stadtumgebung und Parks. Die einzigartige […]

    Geisterhaus wird saniert: Diplomat Hotel auf dem Dominican Hill in Baguio

    6. September 2015 – Das berüchtigte Diplomat Hotel auf dem Dominican Hill in Baguio soll saniert und eine Touristenattraktion werden. Demnach soll das imposante Gebäude künftig für Ausstellungen, Seminare und andere Veranstaltungen genutzt werden, so Coleen Lacsamana, in der Stadtregierung von Baguio verantwortlich für das Management der Stadtumgebung und Parks. Die einzigartige […]

    Weiterlesen...

  • 23. August 2015 – Der Stone Hill Baguio, offiziell Quirino Hill bezeichnet, soll in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandelt werden. Zumindest aus der Ferne soll dann ein farbenfrohes Meer aus Kalkstein und Sonnenblumen zu sehen sein. Genau dieses Bild bot sich auch dem Betrachter, bevor die Besiedlung Besitz von dem Hang nahm und […]

    Stone Hill Baguio soll Kunstwerk werden

    23. August 2015 – Der Stone Hill Baguio, offiziell Quirino Hill bezeichnet, soll in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandelt werden. Zumindest aus der Ferne soll dann ein farbenfrohes Meer aus Kalkstein und Sonnenblumen zu sehen sein. Genau dieses Bild bot sich auch dem Betrachter, bevor die Besiedlung Besitz von dem Hang nahm und […]

    Weiterlesen...

  • 12. Juli 2015 – Die Versorgung mit Gemüse ist für die Hauptstadt gesichert, obwohl die ersten Stürme der Regenzeit einige Schäden angerichtet haben. Das teilte das Landwirtschaftsministerium – The Department of Agriculture (DA) – jetzt mit. Die Stürme bzw. Taifune Egay und Falcon hatten die Gemüseplantagen und Anbauterrassen in Zentral- und Nord-Luzon […]

    Genug Gemüse trotz ersten Stürmen in der Regenzeit

    12. Juli 2015 – Die Versorgung mit Gemüse ist für die Hauptstadt gesichert, obwohl die ersten Stürme der Regenzeit einige Schäden angerichtet haben. Das teilte das Landwirtschaftsministerium – The Department of Agriculture (DA) – jetzt mit. Die Stürme bzw. Taifune Egay und Falcon hatten die Gemüseplantagen und Anbauterrassen in Zentral- und Nord-Luzon […]

    Weiterlesen...

  • 14. März 2015 – Darauf haben viele Touristen gewartet: Ab April fährt ein direkter Bus zwischen Manila und Sagada. Die Route wird künftig von dem Busunternehmen Coda Lines angeboten. Der Bus wird von Manila über Bontoc nach Banaue fahren. Der Bus wird um 20 Uhr am Abend in Manila abfahren, es werden […]

    Sagada: Ab April direkter Bus von Manila

    14. März 2015 – Darauf haben viele Touristen gewartet: Ab April fährt ein direkter Bus zwischen Manila und Sagada. Die Route wird künftig von dem Busunternehmen Coda Lines angeboten. Der Bus wird von Manila über Bontoc nach Banaue fahren. Der Bus wird um 20 Uhr am Abend in Manila abfahren, es werden […]

    Weiterlesen...

  • 18. Januar 2015 – In einer Nacht und Nebel Aktion hat die Einkaufsmall SM City Baguio ein grosse Anzahl an Pinien auf ihrem Gelände gefällt. Auf dem geklärten Gelände soll das siebenstöckige Sky Park Projekt entstehen. Allerdings dürfte die Art und Weise der Rodung in der Stadt der Pinien für Ärger sorgen. […]

    SM Baguio: Pinien bei Nacht und Nebel gefällt

    18. Januar 2015 – In einer Nacht und Nebel Aktion hat die Einkaufsmall SM City Baguio ein grosse Anzahl an Pinien auf ihrem Gelände gefällt. Auf dem geklärten Gelände soll das siebenstöckige Sky Park Projekt entstehen. Allerdings dürfte die Art und Weise der Rodung in der Stadt der Pinien für Ärger sorgen. […]

    Weiterlesen...

  • 16. Januar 2015 – Tourismus Manager in Nord-Luzon erwarten einen neuen Ansturm aus Manila. Die besonderen Feiertage anlässlich des Besuchs von Papst Franziskus sollen der Anlass sein. Die Regierung hatte für Manila den 15., 16. und 17. Januar zu arbeitsfreien Tagen deklariert, damit wollte Malacañang auch das Vekehrschaos rund um den fünftätigen […]

    Papst bringt Manila Ferien und mehr Touristen in Nord-Luzon

    16. Januar 2015 – Tourismus Manager in Nord-Luzon erwarten einen neuen Ansturm aus Manila. Die besonderen Feiertage anlässlich des Besuchs von Papst Franziskus sollen der Anlass sein. Die Regierung hatte für Manila den 15., 16. und 17. Januar zu arbeitsfreien Tagen deklariert, damit wollte Malacañang auch das Vekehrschaos rund um den fünftätigen […]

    Weiterlesen...