Balikbayan Boxen und auch viele Transporte zurück nach Deutschland

Wir sprechen mit Lutz Seebach von Happy Box, einem der erfolgreichsten Balikbayan Transporteure von Deutschland in die Visayas und nach Mindanao auf den Philippinen.

Herr Seebach, wie läuft das Geschäft?

Obwohl unser Karton gegenüber der Konkurrenz der mit dem kleinsten Volumen ist, steigt bei uns die Nachfrage kontinuierlich. Deswegen haben wir letztes Jahr schon damit angefangen, Reservierungen vor zu nehmen. Wir empfehlen unseren Kunden, die Anzahl ihrer Kartons frühzeitig an zu melden, denn es gehen maximal 180 Boxen in einen 20 Fuß Container. Manchmal sind wir schon Wochen vor der Abfahrt ausgebucht.

Worauf müssen die Kunden noch achten?

Da wir seit Anfang des Jahres eine neue Spedition haben, gibt es bei der Abholung einige Neuerungen. Zum Beispiel sind zeitliche Vorgaben nicht mehr möglich, die Abholung erfolgt ohne Ausnahme von 9 bis 17 Uhr. Die Firma verlangt einen Versandaufkleber, der von uns gestellt wird. Haben die Kunden einen Drucker, schicken wir per mail eine PDF Datei. Ansonsten senden wir diesen mit der Post. In dem Falle sollte die Abholung ein paar Tage vorher angemeldet werden. Bei sehr schweren Boxen ab 50 kg verlangt die Spedition eine Palette. Jedoch sind die meisten Kartons zwischen 40 und 50 kg schwer, so dass davon nur wenige Kunden betroffen sind. Nichtdestotrotz haben wir deswegen eine neue Kartongröße entwickelt, die genau halb so groß ist wie unsere Standkarton L, und auch nur genau die Hälfte kostet.

Balikbayan Box M und L

Warum die neue Box?

Diese Größe M , 37 x 45 x 47 cm, hat entscheidende Vorteile: Bei einem maximal Gewicht von 31 kg ist es leichter zu handhaben. Sei es in der Wohnung, die Treppe runter und vor allem für den Empfänger auf den PH. Viele unsere Cebu Kunden holen ihre Kartons mit dem Taxi ab. Meistens ist der Kofferraum zu klein, und dann muss die große Box mit zwei Mann auf den Rücksitz geschoben werden. Die Box M kann dagegen von einer Person leicht ins Auto gestellt werden. Außerdem brauchen Sie dann auch keine Palette. Da die Größe M von UPS abgeholt wird, sind Zeitfenster möglich, z.B. 9 bis 13 Uhr, oder 13 bis 17 Uhr. Das ist besonders für Berufstätige von Vorteil. Und Ganztagsbeschäftigte können nach Feierabend oder am Wochenende diese Box sogar mit DHL an uns schicken, wir erstatten dann das Porto. Die Kunden haben M gleich gut angenommen und schon mehr als ein Drittel der Kartons werden mit diesem Maß versandt. Und Wenigversender können auch nur einzelne Boxen M aufgeben.

Die Philippinen leisten sich ja auch immer einige Krisen, wirkt sich das nicht aus?

Ja, wir beobachten eine Zunahme der Umzüge von den Philippinen nach Deutschland.
Aber auch da gibt es einige Dinge zu beachten. Die meisten Kunden denken, dass sie ihre persönliche Sachen einfach so wieder nach Hause schicken dürfen. Aber dem ist nicht so, egal ob nur 1 Karton oder ein ganzer Container, es gibt dazu Vorschriften. Am wichtigsten dabei ist der Nachweis, dass der Kunde die letzten 12 Monate sich permanent auf den PH aufgehalten hat. Ein- und Ausreise Stempel oder eine phil. Aufenthaltsgenehmigung werden als Nachweis nicht akzeptiert. Es sollten schon Arbeits- oder Mietvertäge sein. Auch Strom- oder Telefonrechnung im Namen des Rückkehreres werden angenommen.


Was gibt es noch bei der Rückkehr nach Deutschland zu beachten?

Es gibt viele Auswanderer, die sich vorher überhaupt nicht in DE abgemeldet haben. Das kann unter Umständen den Nachweis erschweren. Und ohne entsprechende Dokumente kann der Zoll Abgaben erheben. Das ist jedoch in meiner Praxis bisher nicht vorgekommen. Nur bei Österreichern, Schweizern oder anderen Nationalitäten gibt es keine Zollfreiheit, da die Verzollung in DE stattfindet. Es sei denn der Transport geht direkt in deren Heimatland.
Auf jeden Fall sollte man sich schon von Anfang darüber nachdenken, dass es eines Tages nötig sein wird, wieder nach Deutschland zurückzukehren. Gründe gibt es dazu mehr als genug. Also auch wenn sich die Lebensumstände mal ändern, wir können helfen, zumindest was den Transport betrifft.