Eiscreme: Carmen’s Best Ice Cream von den Philippinen

Eine Eiscreme von den Philippinen macht Furore: Carmen’s Best Ice Cream.

Eiscreme von den Philippinen - Carmen s best ice cream

Lust auf Brazilian Coffee, Butter Pecan, Salted Caramel oder Malted Milk? Diese besonderen Geschmackrichtungen gibt es ab jetzt von einer philippinischen Eiscreme.

Entrepreneur Paco Magsaysay hatte wohl nicht damit gerechnet, eines Tages in das hart umgekämpfte Geschäft mit der eisigen Köstlichkeite einzusteigen. Und doch waren da gut Vorraussetzungen vom Start weg, denn seine Familie hatte eine Milchfarm in Laguna. Die Produktion lief schon immer gut und neue Produkte mussten gefunden werden. Die Idee einer Eiscreme mit einem Milchanteil von 80 Prozent war geboren.

Die Marke Carmen’s Best Dairy Products wurde 2009 gesichert und zwei Jahre später kam die erste Eiscreme auf den Markt. Die Besonderheit: Alle anderen Hersteller arbeiten mit Milchpulver, Paco stellt mit frischer Milch her. Das Ergebnis ist eine Eiscreme, die dicker und cremiger ist und auch so schmeckt.

Nach einigen Kursen im Ausland wurde die Eiscreme aus Laguna noch besser. Kein Produkt für einen Massenmarkt, aber für echte Liebhaber. Zunächst lief der Verkauf nur über Bekannte und Geschäfte in der Nähe. Der Durchbruch kam aber Anfang des Jahres, als Philippine Airlines zwei Sorten für einen besonderen Anlass orderte. Erst später wurde klar, dass die Eiscreme für den Papst und seine Rückreise nach Rom bestimmt war. Mittlerweile ist Carmen’s Best Ice Cream auf der Karte der Business Class von Philippine Airlines.