Philippinen mit vielen Frauen in Führungspositionen

8. März 2016 – Die Philippinen stehen bei der Zahl der Frauen in Führungspositionen mit an der Spitze in Asien.

Frauen in Führungspositionen laut Grant Thornton in Asien mehr vertreten

Das ist das Ergebnis einer Untersuchung in insgesamt 36 Ländern, welche jetzt anlässlich des internationalen Tages der Frau veröffentlicht wurde. Dabei wurden 5520 Führungskräfte in Asien befragt.

Laut der Studie von Grant Thornton haben 38,99% Prozent der Unternehmen auf den Philippinen Frauen in Führungspositionen.

Weltweit liegt der Anteil nur bei 23,54%, im asiatisch-pazifischen Raum (mit Australien)sind es 22,58%, im Gebiet der APEC aber stolze 33,5%.

Der eindeutige Trend ist offenbar, dass in Entwicklungsländern der Anteil von Frauen in Führungspositionen höher ist, zumindest in Asien.

Hier liegen die Philippinen zusammen mit Thailand und Indonesien unter den Top 10 im weltweiten Vergleich. Lediglich Russland liegt mit einem Anteil von 45,43% deutlich höher und an der Spitze.

In den entwickelten Ländern wächst der Anteil der Frauen in Führungspositionen nur langsam. So bleibt er zum Beispiel in Australien bei 22.87%, trotz entsprechender neuer Gesetzte in den vergangenen Jahre.

Bei den sogenannten G7 – Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Großbritannien und den USA – liegt der Anteil noch niedriger mit gut 21 Prozent.