Toyota Philippinen will 2016 weiter wachsen

15. Januar 2016 – Toyota will auf den Philippinen auch diesem Jahr weiter deutlich wachsen.

Toyota Philippen

Das Unternehmen will 2016 rund zehn Prozent mehr Autos verkaufen. Die Toyota Motor Philippines Corp. (TMP) peilt rund 137 000 Fahrzeuge an. Mittelfristig werden 200 000 Autos als Ziel ausgegeben.

Toyota beherrscht mit einem Anteil von über 43 Prozent den philippinischen Markt nach Belieben. Im vergangenen Jahr wurden 125 027 Auto verkauft.

Seit 2012 bricht TMP jedes Jahr den Verkaufsrekord. Seit letztem Jahr ist TMP auch der viertstärkste Markt für Toyota in Asien. Weltweit ist Toyota in 170 Ländern vertreten und der philippinische Markt kommt in punkto verkaufte Fahrzeuge immerhin auf den 13. Rang.

Wo künftig alle diese Neuwagen auf den Strassen Platz finden sollen, ist von Toyota natürlich nicht zu erfahren. Kürzlich gab es Warnungen der US-amerikanischen Handelskammer, wonach der philippinischen Hauptstadt Manila der komplette Verkehrskollaps drohen könnte.