Einkaufszentren in Manila wegen Weihnachten wieder länger geöffnet

29. November 2015 – Die Einkaufszentren in der philippinischen Hauptstadt Manila werden zur Weihnachtszeit wieder länger offen sein.

Einkaufszentren an Weihnachten länger offen

Ab 1. Dezember werden die Malls um 10 Uhr die Türen aufmachen und erst um 22 Uhr abends wieder schliessen. Die Regelung gilt bis zum 3. Januar 2016.

Die entsprechenden Vereinbarungen wurden mit der Metro Manila Development Authority jetzt getroffen. Insgesamt 15 grosse Einkaufszentren nehmen daran teil.

Allerdings geht es dabei nicht nur und auch nicht in erster Linie um den Service am Kunden. Insgesamt sollen die verlängerten Öffnungszeiten auch den Verkehr im Moloch Manila entlasten. Büro- und Mallzeiten sollen möglichst weiter auseinander liegen.

Zu den teilnehmenden Einkaufszentren gehören: Ayala Malls, Robinsons Malls, Walter Mart Malls, Shangri-La Plaza, Gateway Mall, Greenfield Development Corp., Eastwood City, Farmers PlazaThe Podium, Eton Centris und natürlich die SM Malls .

Der Verkehr in der sowieso schon überlasteten Hauptstadt nimmt im Dezember normalerweise um weitere zwanzig Prozent zu.