Hanjin Philippines Schiffswerft baut ersten Flüssiggastanker

4. September 2015 – Die Hanjin Philippines Schiffswert (HHIC-Phil) hat den ersten Flüssiggastanker aus philippinischer Produktion fertiggestellt.

Hanjin Schiffswerft in Subic baut Flüssiggastanker

Der Tanker für Flüssiggas – Liquefied Petroleum Gas (LPG) – wurde in der Hanjin Heavy Industry and Construction–Philippines (HHIC-Phil) Schiffswert in Subic Bay gebaut.

Das Schiff wurde für den Kunden Exmar Shipping seit Juni 2014 gebaut. Die Werft HHIC-Phil hat weitere Schiffe des gleichen Typs in den Auftragsbüchern.

HHIC-Phil-Chef Jeong Sup Shim sagte, dass der Erfolg der Schiffswerft auch ein Ergebnis der Unterstützung durch die philippinische Regierung sei.

Laut Shim sind die Philippinen im betreffenden Segment aktuell an vierter Stelle in der Welt.

Die Hanjin Subic Schiffswert ist die zehntgrösste in der Welt nach Auftragslage, so die Angaben von HHIC-Phil.

Foto: World Maritime News