Restauration des Manila Metropolitan Theater beginnt

26. August 2015 – Die Gelder für die Restauration des Manila Metropolitan Theater sind bewilligt.

Restauration des Manila Metropolitan Theater beginnt

Haushaltsminister Florencio Abad hat knapp 10 Millionen Peso zum Wiederaufbau der Art Deco Ikone in der Hauptstadt zur Verfügung gestellt.

Das Metropolitan Theater, kurz Met, wurde im Juni für 270 Millionen Peso von der National Commission for Culture and the Arts (NCCA) gekauft, zuvor gehörte das Gebäude dem Government Service Insurance System (GSIS). Die Stadt Manila hatte mit der GSIS über Jahre gestritten, was mit der Met geschehen solle.

„Die Restauration des Manila Metropolitan Theater ist eine nationale Aufgabe“, so Minister Abad, die Met werde nach Jahren der Mißachtung wieder zur Krone der Stadt werden. Der gute Zustand von nationalen Kulturgütern sei für das Land und auch für den Tourismus wichtig.

NCCA Chef Felipe de Leon Jr. sagte, das die Met wie ein kleines Kulturcenter der Philippinen wirken solle und hochwertige Theaterproduktionen anbieten soll. Das 84 Jahre alte Gebäude ist architektonisch, kulturell und geschichtlich bedeutsam. Das Design stammt von Fernando Amorsolo, Isabelo Tampinco und anderen Künstlern.

Bild: Wikipedia