Palawan und Boracay: Zwei philippinische Resorts in US-Topliste

19. Mai 2015 – Palawan und Boracay: Zwei philippinische Resorts auf diesen Inseln haben es auf die Topliste eines bekannten US-amerikanischen Reisemagazines gebracht.

Palawan El Nido Pangulasian

Conde Nast Traveler hat die 30 besten Resorts in Asien ausgewählt und im Falle der Philippinen fiel die Wahl auf Anlagen auf das Shangri-La’s Boracay Resort and Spa in Boracay und das El Nido Pangulasian auf Palawan.

Das El Nido Resort schaffte es mit Platz 30 gerade noch so auf die Liste, das Shangri-La ist mit Position 12 ganz oben vertreten.

Das Resort auf El Nido ist nur eine Bootsfahrt vom Flughafen entfert und war auch Drehort des Hollywoodfilms „The Bourne Legacy“.

Besonders die vielen Optionen für Tauchen, Bootstouren in Höhlen und abgelegenen Lagunen kamen bei dem Magazin gut an.

Im Falle des Shangri-La wiederum wurden die privaten Villen und der Pool in der Nähe des Meeres hervorgehoben.

Die Innenausstattung der Zimmer mit regionalen Materialien wurde ausserdem gesondert erwähnt.

Das Condé Nast Traveler magazine gibt es schon seit 1987.

Foto: El Nido Resorts