APEC: E-trikes sorgen für Aufsehen

29. Mai 2015 – Elektrische Trikes (E-Trikes) sorgten beim APEC-Treffen auf Boracay für Auffsehen.

E-Trikes in Boracay

Die batteriebetriebenen Trycycles wurden für den Transfer der APEC-Minister und anderer Delegierter auf der philippinischen Urlaubsinsel in den Visayas eingesetzt.

Die Gefährte sollten auch ein praktischer Hinweis auf eines der wichtigsten Themen der diesjährigen Treffen der in der APEC zusammengeschlossenen südostasiatischen Länder sein: der Klimapolitik.

Der Klimawandel bedroht viele der 21 Mitgliedsländer und einige Politiker wollen tatsächlich konkrete Taten sehen. Auch aus den USA kommt dafür Rückenwind, denn Präsident Obama hat den Klimawandel als eine Gefahr für die nationale und internationale Sicherheit benannt.

Die Ursachen für die Erwärmung der Erdatmosphäre sind bekannt und der Strassenverkehr leistet einen unrühmlichen und erheblichen Beitrag dazu.

Die E-Trikes wurden vom APEC 2015 Electric Mobility Partner EMotors Inc. zur Verfügung gestellt und sind unter dem Namen ZUM E-trikes im Markt.

Foto: The Standard