Clark International Airport: Ausbau 2016

11. März 2015 – Der Clark International Airport soll im kommenden Jahr massiv ausgebaut werden.

Clark International Airport Terminal

Das Transportministerium – Department of Transportation and Communications (DOTC) – wird den Ausbau des neuen Terminals des Clark International Airport in drei Phasen unterteilen, die erste Ausbauphase soll im zweiten Quartal 2016 starten.

Diese erste Phase des insgesamt 7,2 Milliarden Peso teuren Projekts wird der nationalen Behörde für Ökonomie und Entwicklung – National Economic and Development Authority (NEDA) – unter Vorsitz von Präsident Aquino im Mai zur Genehmigung vorgelegt, so Transportminister Jun Abaya.

Abaya: „Die Richtung des DOTC bezüglich des Clark International Airport ist klar. Die erste Phase kostet 1,2 Millionen Peso und soll noch im Mai durch NEDA genehmigt werden.“

Nach der Genehmigung soll noch im dritten Quartal die Auktion für die entsprechenden Aufträge ausgeschrieben werden.

Damit könne der Baubeginn für das zweite Quartal 2016 angepeilt werden, der Abschluss der ersten Bauphase wäre für 2018 geplant.

Mit der ersten Phase soll die Kapazität von Clark International Airport von jetzt 5 auf dann 8 Millionen Passagiere im Jahr erhöht werden.

Die weiteren Bauabschnitte würden einen noch drastischeren Zuwachs bei der Kapazität bringen: 46 Millionen Passagiere bis 2025 und dann 80 Millionen bis 2032.

Diese von Consultants von Aeroport De Paris ausgearbeitete Wachstumsstrategie wird mittlerweile als etwas aggressiv angesehen. Allerdings soll an der grundsätzlich Planung festgehalten werden, so Abaya.

Clark International Airport Corp. Präsident und Chef Emigdio Tanjuatco III erwartet einen deutlichen Anstieg der Passagiere von jetzt 1,2 Millionen auf rund drei Millionen in den nächsten beiden Jahren.

Clark International Airport soll den aus allen Nähten platzenden Airport in Manila entlasten. Schon heute ist der Flughafen ein Gateway für Luzon und speziell Nord-Luzon seinen touristischen Attraktion (Banaue Reisterrassen, Vigan, Pinatubo, Sagada etc.).