Turkish Airlines: Ab März nach Manila

15. Dezember 2014 – Turkish Airlines fliegt ab März 2015 drei Mal in der Woche nach Manila.

Turkish Airlines Wikimedia

Der expandierende Carrier wollte schon seit einigen Jahren die Strecke nach Manila in sein Netz aufnehmen, aber die entsprechenden Abkommen waren noch nicht geschlossen worden. Diese Schwierigkeiten wurden vor einiger Zeit aus dem Weg geräumt, wir berichteten.

Ab 30. März fliegt Turkish Airlines künftig drei Mal in der Woche zwischen Istanbul und Manila. Die Türken wollen gerne jeden Tag fliegen, aber die entsprechenden Vereinbarungen müssen noch getroffen werden.

Gerade für Deutschland und andere europäische Länder ist das Angebot von Turkish Airlines interessant. Die Fluggesellschaft fliegt auch von kleineren Flughäfen abseits der Drehkreuze nach Istanbul. So können zum Beispiel Kunden aus dem Stuttgarter Raum künftig von ihrem Flughafen zunächst nach Istanbul fliegen und dann geht es weiter nach Manila. Die Anreise zum Mega-Drehkreuz Frankfurt Airport wird dann nicht mehr nötig sein.

Bild: Wikimedia