Vigan: Kolonialstadt in Nordluzon neues Weltwunder?

5. November 2014 – Wird die spanische Kolonialstadt Vigan in Nordluzon in Kürze zu einem der sieben Städtewunder der Welt gewählt?

Vigan unter den Finalisten - Foto New7Wonders

Vigan unter den Finalisten – Foto New7Wonders

Die Chancen der schönen Stadt mit Unesco-Weltkulturerbestatus stehen offenbar gut und zumindest auf dem Papier bei mindestens 50 Prozent, denn für die sieben begehrten Plätze bewerben sich noch insgesamt 14 Städte weltweit.

Der Präsident von New7Wonders, Bernhard Weber, hob hervor, wie unterschiedlich die Bewerber sind, aus Asien sind neben Vigan nur Kuala Lumpur (Malaysia) und Doha (Qatar) am Start.

Die offizielle Liste der Finalrunde lautet wie folgt: Barcelona (Spain), Beirut (Lebanon), Chicago (United States), Doha (Qatar), Durban (South Africa), Havana (Cuba), Kuala Lumpur (Malaysia), La Paz (Bolivia), London (United Kingdom), Mexico City (Mexico), Perth (Australia), Quito (Ecuador), Reykjavik (Iceland) und Vigan (Philippines).

Die Abstimmung läuft noch bis Anfang Dezember, u.a. auf www.new7wonders.com, iPhone und Android Applikationen, internationalem Telefonvoting und SMS. Die Gewinner werden am 7. Dezember bekannt gegeben. Die philippinische Regierung hatte das Land und alle Pinoys weltweit zur Abstimmung für Vigan aufgerufen. Die Kordillera-Metropole Baguio hatte die Stadt an der Küste ebenfalls explizit unterstützt.

Sollte Vigan gewählt werden, so ist für die historische Stadt ein weiterer Touristenboom zu erwarten. Schon jetzt ist Vigan zumeist Etappe einer Rundreise in Nordluzon, neben dem Pinatubo Vulkan und in der Kordillera den hängenden Särgen und Höhlen in Sagada sowie den Reisterrassen in Bontoc, Banaue, Batad und anderen Orten. Die optimale für die Anreise für einen Urlaub und Rundreisen in Nordluzon: Clark International Airport.

Die Wahl des Underground River in Puerto Princesa auf Palawan unter die sieben Naturwunder der Welt in 2011 hatten dort für einen wahren Touristenstrom gesorgt, welcher bis heute anhält.

Anreisetipp: Wie komme ich nach Vigan in Nordluzon?