PNoy will Flughafen auf Bantayan Island bauen

3. Juli 2014 – Präsident Aquino setzt sich offenbar für den Ausbau des Flughafens in Santa Fe auf Bantayan Island ein. Gouverneur Hilario Davide berichtete, dass dieses Thema wohl am Dienstag während einer Vorstandssitzung der ‚Mactan-Cebu International Airport Authority‘ (MCIAA) in Manila diskutiert wurde.

Dabei beantragte Davide auch die Ausdehnung der Studie auf den Ausbau des ‚San Francisco Airports‘ auf Camotes Island beim ‚Department of Transportation and Communications‘ (Verkehrsministerium).

Aquino hatte bereits zuvor erklärt, Bantayan Island zu einem Tourismuszentrum des Landes machen zu wollen. Sein erster Besuch auf der Insel war am 25. Februar, während der ‚EDSA People Power Revolution‘ Feierlichkeiten, als er persönlich die Yolanda-Schäden in Augenschein nahm.

Unter den Möglichkeiten, den Tourismus auf Bantayan Island zu fördern, verwies Aquino auf den Ausbau der bestehenden Flug- und Seehäfen der Stadt Santa Fe. Dies solle nun in einer Studie näher untersucht werden.

Der Bürgermeister von Santa Fe, Jose Esgana ist zuversichtlich, dass der geplante Flughafenausbau in seiner Stadt noch vor Aquinos Amtsende im Jahr 2016 realisiert wird.

Die bestehende Landebahn Santa Fes, wurde von der Provinzregierung während der Amtszeit von Gouverneur Emilio ‚Lito‘ Osmeña finanziert und im Jahr 1990 mit der Landung einer 12-sitzigen Privatmaschine eingeweiht.

Mehr als zwei Jahrzehnte später existiert noch immer die „steinige Landebahn“ und lediglich wenige Charterflüge landen darauf. Jedoch würde ein richtiger Flughafen für Bantayan Island wirtschaftlich sehr vorteilhaft sein und den Tourismus und den Handel fördern.

Die ‚Civil Aviation Authority of the Philippines‘ (zivile Luftfahrtbehörde der Philippinen) hat bereits früher angeboten, die Flughäfen in San Francisco (Camotes Island) und Santa Fe (Bantayan Island) auszubauen.

Das Thema der beiden Flughafen-Projekte hat der Vorstand der MCIAA bereits im Jahr 2011 erörtert. Beide Flughäfen sind für die jeweiligen Inseln bedeutend, da diese zu den beliebtesten Reisezielen der Provinz gehören.


Quelle u.a.: http://www.philstar.com/cebu-news/2014/07/03/1341938/pnoy-keen-develop-sta.-fe-airport