Oktoberfest 2013: Filipinos und Deutsche in Harmonie

3. Okt. 2013 – Sofitel Manila wird das Oktoberfest am 18. und 19. Oktober in seinem frisch renovierten Zelt feiern. Dies ist das 4. Jahr, dass das Hotel das Fest des ‚German Club of the Philippines‘ veranstaltet, der das Oktoberfest seit 75 Jahren organisiert.

In anderen Ländern beginnt das Oktoberfest in der Regel Ende September und dauert meist 16 bis 19 Tage. Sechs Millionen Menschen auf der ganzen Welt feiern diese deutsche Tradition, die im Jahre 1810 in München begann.

In den Philippinen hält der ‚German Club‘ die Tradition am Leben und verbindet die Veranstaltung mit einer Hilfsaktion, Spenden für verschiedene soziale Projekte zu sammeln. Das Oktoberfest 2013 soll die Freundschaft zwischen der deutschen und der philippinischen Gemeinschaft fördern.

„Der diesjährige 75. Jahrestag des Oktoberfestes vom ‚German Clubs‘ ist nicht nur ein Meilenstein für den deutschen Club, sondern er soll auch die Philippinen als wertvolles Ziel für Investitionen deutscher Unternehmen fördern.“, sagte der Vorsitzende Michael Scheile.

Ein paar Fakten zum Oktoberfest 2013:
– 950 kg Weißwurst
– 260 kg Schweinshaxen
– 200 kg Sauerkraut
– 28.500 Liter Bier

Es gibt eine Tombola mit Preisen im Wert von insgesamt mehr als 4 Millionen Pesos. Der Erlös kommt den sozialen Projekten des German Clubs zugute.


Quelle u.a.: www.rappler.com/life-and-style/40312-oktoberfest-2013-sofitel-manila