Erdbeben Bohol: Chocolate Hills restaurieren?

24. Okt. 2013 – Es gibt Hoffnung für die entstellten Chocolate Hills. Aber die Umweltbehörden prüften noch, welche Maßnahme sie ergreifen werden, um die natürliche Schönheit von Bohols Chocolate Hills wiederherzustellen, die bei dem Erdbeben vom 15. Oktober beschädigt wurden.

Theresa Mundita Lim, Leiterin des ‚Protected Areas and Wildlife Bureaus‘ (PAWB) sagte, die regionalen Mitarbeiter der Behörde zeigten ihr Luftaufnahmen von den entstellten Hügeln, worauf sie ein Treffen einberief, um den Schaden zu beurteilen und festzulegen, welche Maßnahmen sie zur Restaurierung der Hügel ergreifen werden.

Die Umweltbehörde sieht dabei zwei Möglichkeiten, die Chocolate Hills zu restaurieren, sagte Lim. „Entweder wir überlassen der Natur ihren freien Lauf und somit den Hügeln die Möglichkeit, sich selbst zu regenerieren oder wir geben ihnen Unterstützung.“, meinte sie.

Falls man Unterstützung bietet, bedeute dies eine Art Wiederaufforstung, die notwendig sein könnte, um den Hügeln wieder ihre weltberühmte Form zu verleihen. Aber die größte Chance hätte die Maßnahme, die Hügel sich selbst zu überlassen. Laut Lim reparierten sich nach einer solchen Naturkatastrophe, die natürlichen Formationen von selbst.

Die Chocolate Hills, so bezeichnet da die braunen Erdhügel (während der Trockenzeit) aus der Ferne „Schokolade Hügeln“ ähneln, gehören zu den beliebtesten touristischen Attraktionen Bohols.

Lim sagte die Terrasse, die bislang Besuchern einen Panoramablick über die Hügel gab, sei durch das Erdbeben komplett zerstört worden. Viele Touristen hätten ihre Reise in die Provinz wegen den Folgen des Erdbebens abgesagt, meldete das Tourismusministerium.

Aber die Restauration der Chocolate Hills müsse ohnehin zugunsten der Hilfsmaßnahmen in den verwüsteten Orten der Provinz zurück stehen, sagte Lim. „Das muss warten, bis wir die Bedürfnisse der Menschen bewertet haben, da die Bevölkerung Vorrang hat.“


Quelle u.a.: http://newsinfo.inquirer.net/512983/government-eyes-rehab-of-chipped-chocolate-hills