PAL fliegt ab 4. November wieder nach Europa (London)

18. Sep. 2013 – Philippine Airlines (PAL) fliegt ab 4. November 2013 nach London und hält sein Versprechen, wieder nach Europa zu kommen, bereits vier Monate nach der Aufhebung des EU-Verbots.

Die Ankündigung erfolgte gestern durch PAL Präsident Ramon S. Ang, gemeinsam mit dem britischen Handelsminister Lord Stephen Green of Hurstpierpoint, während einer Pressekonferenz im Makati Shangri-la Hotel.

„Wir sind sehr glücklich, dass London PALs erstes europäisches Ziel ist, nachdem die Flüge zu diesem Kontinent 1998 eingestellt wurden.“, sagte Ang.

PAL wird fünf Mal pro Woche (Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag) London von Manila aus anfliegen und am Terminal 4 des Flughafens Heathrow in London ankommen, dem Hauptflughafen Großbritanniens und des weltweit verkehrsreichsten Flughafens.

PAL wird direkte Non-Stop Flüge betreiben, den schnellsten Flug nach London bieten (durchschnittlich 13 Stunden) sowie günstige Verbindungen zwischen der britischen Hauptstadt und den Philippinen oder anderen Zielen in Südostasien, Japan, Südkorea und Australien betreiben.


Quelle u.a.: http://business.inquirer.net/143273/pal-flies-to-london-nov-4