Defekter Siomai Steamer löst Panik in Megamall aus

6. Mai 2013 – Ein Siomai Steamer, der gerade seinen Geist aufgab und dabei dicken Qualm ausstieß, löste Panik unter einer großen Anzahl von Besuchern in der SM Megamall am Sonntagabend aus.

Der Vorfall ereignete sich gegen 7:25 Uhr im Food Court der Mall, der im Untergeschoss des Einkaufszentrums liegt. Viele Menschen gerieten in Panik, nachdem angeblich dicker Qualm aus einem der Stände des Food Courts drang. Dabei wurde mindestens eine Person verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Laut Sicherheitsbeauftragten der SM Megamall, Almus Alabe, begann der Siomai Steamer zu qualmen, was Panik unter den Gästen in der Nähe der Garküche auslöste. Die Panik wurde jedoch verstärkt, als einige der Standmieter begannen, ihre Rolltore zu schließen.

Alabe stellte jedoch klar, dass das Sicherheitspersonal sofort die Mall Besucher dazu aufrief, nicht in Panik zu geraten. Über das Lautsprechersystem der Mall wurden die Menschen beruhigt und aufgefordert wieder zum Tagesgeschehen zurückzukehren, sagte das Mall Management.

Ein Sonder-Verkauf lockte am Sonntag größere Menschenscharen als üblich in die SM Megamall.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/05/06/13/faulty-siomai-steamer-triggers-panic-megamall