Ehemaliger NBI-Agent mehrerer „high-profile“ Fälle, ermordet

29. Apr. 2013 – Der umstrittene NBI-Agent John Herra, der im Jahr 2001 wegen des angeblichen Diebstahls von Senatspräsident Juan Ponce Enriles Auto, gefeuert wurde, ist im Fitness-Studio in Makati von einem unerkannten Killer erschossen worden, teilte die Polizei mit.

Herra, der mit mehreren kontroversen Fällen in Verbindung gebracht wurde, als er noch ein NBI-Agent war, wurde wegen groben Fehlverhaltens und Befehlsverweigerung im Jahr 2001 entlassen, nachdem er es ablehnte, Senatspräsident Juan Ponce Enriles angebliches Fahrzeug, herauszurücken.

Enrile hatte im April 1999 behauptet, dass Herra dabei gesehen wurde, als er einen roten Mitsubishi Pajero eskortierte, der seiner ‚JAKA Investment Corp.‘ gehörte. Diese Eskortierung soll auf einem NBI-Gelände mit einem Toyota Corolla, der ebenfalls gestohlen worden sein soll, geschehen sein.

Enriles gestohlenes Auto wurde später in Pasig City gefunden, aber der Senator setzte den Leiter der NBI, Reynaldo Wycoco unter Druck, von Herra eine Erklärung zu fordern, weshalb er ein gestohlenes Fahrzeug fuhr. Aber der NBI-Agent behauptete, er habe das Fahrzeug an ein Gericht in Manila übergeben, im Zusammenhang mit einem laufenden Verfahren.

DKB-Partnerprogramm

Herra war auch mit Jessica Alfaro liiert, der Kronzeugin im Vizconde Massaker von 1991, die er während des laufenden Gerichtsverfahrens beschützen sollte.

Der Hauptverdächtige des Mordfalles war damals Hubert Webb, der Sohn des ehemaligen Senators Freddie Webb. Hubert wurde zusammen mit sieben weiteren vor dem Gericht in Parañaque der Mord angehängt und später sogar vom Berufungsgericht bestätigt.

19 Jahre später, hob der Supreme Court die Verurteilung vom Jahr 2010 auf, da die Staatsanwaltschaft Webbs Schuld nicht beweisen konnte.

Im selben Jahr trat Herra im Fernsehen auf und prangerte Alfaro als eine „Lügnerin und Schwindlerin“ an. Er behauptete, dass Alfaro in ihrer Zeugenaussage gelogen habe und dass sie Webb persönlich überhaupt nicht kannte, wie sie jedoch vor Gericht stets behauptete.

Quelle: http://manilastandardtoday.com/2013/04/28/ex-nbi-agent-slain/