Gouverneurin: Bikini-Verbot während der Karwoche!

5. März 2013 – Die „Ersatz-Gouverneurin“ von Cebu, Agnes Magpale erinnerte die Öffentlichkeit an eine Verordnung über das Verbot von Bikinis während der Karwoche. Die „Heilige Woche“ fällt dieses Jahr auf die letzte Woche im März, der auch zum Frauen-Monat erklärt wurde.

Magpale, Vorsitzende der Frauen-Kommission der Provinz, sagte, dass die lokalen Behörden ein waches Auge bei der Einhaltung des Verbots bei Aktivitäten und Veranstaltungen in der Region haben sollten. Auch sagte sie, dass lokale Behörden keine Genehmigungen für Bikini-Veranstaltungen erteilen sollten, da dies gegen die Verordnung der Provinzregierung verstoße.

Die suspendierte Gouverneurin Gwendolyn Garcia, verklagte sogar vor wenigen Jahren die Veranstalter und Gäste einer Bikini-Show in Sta. Fe während der Karwoche in 2009.

Außer dem Tragen von Bikinis, sagte Magpale auch, dass während der Fastenzeit keine andere Veranstaltungen durchgeführt werden sollten, womit sie eine Warnung an die Jugend und Frauen gab, vorsichtig zu sein und nicht zu übertreiben.

Während der Karwoche werden in der Provinz Veranstaltungen erwartet, aber an diesen „Unanständigkeiten“ sollten sie sich nicht beteiligen, meinte sie.


Quelle: http://www.philstar.com/cebu-news/2013/03/05/916014/magpale-no-bikini-shows-during-holy-week