Nachbarin niedergestochen wegen Stromabklemmen

18. Feb. 2013 – Ein Pedicab-Fahrer wurde wegen versuchten Totschlags angeklagt, nachdem er eine Frau niederstach, die seine Stromleitung abklemmte.

Laut Polizei wurde der Verdächtige, namens Efren B. (33), wohnhaft in Los Banos (Laguna), zusammen mit seiner Partnerin verhaftet. Er versuchte zu fliehen, wurde aber von der Polizei und der ‚Citizen Crime Watch‘ von Los Baños geschnappt.

Der örtliche Leiter der Polizei sagte, der Verdächtige ging gegen 19 Uhr zu dem Haus des Opfers und konfrontierte sie damit, warum sie seine Stromleitung trennte. Auf dem Höhepunkt des Streits, zog der Pedicab-Fahrer ein 8-Zoll langes Küchenmesser und stach mehrmals auf das Opfer ein.


Quelle: http://www.journal.com.ph/index.php/news/provincial/45034-man-stabs-neighbor-over-power-line-cut