Hirnhautentzündungsfall in Cebu wird von Behörden untersucht

8. Dez. 2012 – Das Gesundheitsministerium (DOH) untersucht Berichte über einen Fall von Hirnhautentzündung in der Stadt Liloan in der Provinz Cebu.

Dr. Lakshmi Legaspi, vom Gesundheitsamt der Central Visayas sagte, sie führten eine epidemiologische Untersuchung durch, um herauszufinden, ob es sich bei dem Fall wirklich um Hirnhautentzündung handelte. Falls sich dies bestätigen sollte, müssten sie alle Menschen mit denen das Opfer während seines Krankheitsverlaufes Kontakt hatte, zurück verfolgen.

Der Leiter des Krankenhauses Dr. Rufo Noval sagte, dass am 1. Dezember ein 14-Jähriges Mädchen bei ihnen in der Notaufnahme wegen Fieber gemeldet wurde. Sie hatte auch am ganzen Körper Hautausschläge und litt unter Kopfschmerzen, einem steifen Nacken, Petechie (Hautblutungen) und Unwohlsein, was Symptome der Hirnhautentzündung seien.

Noval sagte weiter, als das Mädchen im Krankenhaus ankam, war sie bereits im Schockzustand. Sie verstarb im Laufe des Tages und ihrer Familie wurde empfohlen, das Opfer sofort zu beerdigen, um eine mögliche Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Auswandern - Den Kulturschock überwinden

Er sagte, dass sie nicht in der Lage waren, die notwendigen Tests durchführen, um die Krankheit zu bestätigen, da am Wochenende im Labor nicht gearbeitet wird. Sie waren auch nicht in der Lage, die erforderlichen Proben für einen Test zu nehmen, da die Patientin zu spät in die Notaufnahme gebracht wurde.

Obwohl Hirnhautentzündung nicht bestätigt wurde, haben die Behörden Maßnahmen ergriffen, um eine mögliche Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Sie gaben denjenigen Medikamente, die Kontakt mit dem Opfer hatten. Ihre Familie wurde auf die Krankheit hin untersucht, mit negativem Ergebnis. Ebenso wurde das Haus des Opfers desinfiziert.

Elisa Escutin, die Rektorin der Schule des Mädchens sagte, am vergangenen Montag hätten sie den Unterricht abgesagt, um die gesamte Schule zu desinfizieren. Ebenso hätten sie auch die Schüler und Eltern informiert. Das lokale Gesundheitsamt wird auch Seminare in allen Gegenden von Liloan über die Krankheit abhalten.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/regions/12/07/12/meningococcemia-case-cebu-probed