Endlich geschafft! Aquino unterzeichnet das RH Gesetz

29. Dez. 2012 – Gute Nachricht: das neue Jahr 2013 beginnt auf den Philippinen mit dem ‚Reproductive Health Gesetz‘.

Präsident Aquino unterzeichnete letzte Woche am 21. Dezember das „Verantwortliche Elternschafts und Reproduktive Gesundheits Gesetz 2012“. Malacañang will dieses noch offiziell ankündigen.

Das RH Gesetz bietet Zugang zu Verhütungsmitteln als Methode der Familienplanung und Aufklärung, besonders für ärmere Haushalte.

Der Abgeordnete Lagman und Hauptautor des Gesetzes sagte bereits zuvor, dass die Verabschiedung des RH Gesetzes, das größte Weihnachtsgeschenk für Filipinos von der Regierung sei.

Das Abgeordnetenhaus und der Senat verabschiedeten die Maßnahme in der 3. und letzten Lesung am 17. Dezember und ratifizierten seine endgültige Fassung am 19. Dezember, dem letzten Sitzungstag des Jahres. Dies wurde möglich, nachdem Präsident Aquino die RH Bill als dringend einstufte.

Damit endet die 14-jährige Wartezeit auf das Reproduktive Gesundheits Gesetz.


Quelle: www.rappler.com/nation/18728-aquino-signs-rh-bill-into-law