Zwei Pythons in der Nähe des LRT Depots in Pasay gefangen

24. Nov. 2012 – Zwei Pythons wurden in der Nähe des Pasay City Depots der ‚Light Rail Transit Line 1‘ eingefangen, sagte der LRT Authority (LRTA) Sprecher, Hernando Cabrera.

In seiner Nachricht auf Twitter am Freitag, sagte Cabrera, eine der Pythons war 4 Meter (13,2 Fuß) groß und wurde auf dem Schrottplatz des Betriebshofs gefasst.

Am Samstag Morgen reichte Cabrera ein weiteres Foto von einer anderen Python nach, die ebenfalls in diesem Bereich gefangen wurde.
 
„Bitte leiten Sie die Nachricht an die ‚Wildlife Behörde‘ des Umweltministeriums weiter, damit diese sich um das Wohl der Schlangen kümmern.“ sagte Cabrera.

Er sagte, es sei möglich, dass die Pythons von Aufräum-Aktivitäten in der Nähe des Depots gestört wurden.

Das LRT-1 Depot befindet sich am Aurora Boulevard in Pasay City, abseits der eigentlichen LRT-1-Linie, welche Roosevelt in Quezon City und Baclaran im Süden Metro Manilas verbindet.


Quelle: http://www.gmanetwork.com/news/story/283624/news/metromanila/two-pythons-captured-near-lrt-pasay-depot