Haushaltsdefizit von Jan-Okt 115,7 Milliarden Pesos

29. Nov. 2012 – Die Philippinen schrieben ein Haushaltsdefizit im Oktober von 9,674 Milliarden Pesos, wodurch das Defizit der ersten 10 Monate auf insgesamt 115,736 Milliarden Pesos anwuchs.

Die Gesamteinnahmen der Regierung stiegen um 12% in diesem Zeitraum auf 1,253 Mrd. Pesos von 1,121 Mrd. Pesos im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Die Ausgaben allerdings, sprangen um 15% gegenüber dem Vorjahr auf 1,369 Mrd. Pesos.


Quelle: www.rappler.com/business/16977-jan-oct-deficit-at-p115-7-b