Arroyos Ex-Stabschef: „Ich kenne diesen Amerikaner nicht!“

24. Nov. 2012 – Ohne ein Verhör durch die Polizei abzuwarten, leugnete ein lokaler Politiker und ehemaliger Stabschef von Juan Miguel ‚Mikey‘ Arroyo, am Freitag eine Verbindung zu dem verdächtigten amerikanischen Drogendealer, der vor kurzem in Makati City festgenommen wurde und zu dem Regierungsfahrzeug, das mit neun Kilo Shabu gefunden wurde. (Vgl. Vorbericht HIER: http://www.philippinen.cc/2012/11/drogen-pajero-zuletzt-im-besitz-von-mikey-arroyos-stabschef/)

Antonio Mariano Almeda, der als Vize-Bürgermeister in Caloocan City bei den Wahlen 2013 kandidiert, bestätigte, dass er den Mitsubishi Pajero von der National Power Corporation (Napocor) lieh, als er noch für Arroyo arbeitete. Aber er behauptete, bereits 2009 das Fahrzeug an das staatliche Unternehmen zurück geschickt zu haben.

Almeda erinnert sich einen Empfangsbeleg von Napocor erhalten zu haben, als Beweis dafür, dass das Fahrzeug tatsächlich zurückgegeben wurde. Sein Anwalt sagte jedoch, dass sie derzeit versuchten, das Dokument z‎u finden.

In einer Erklärung beschwört Almeda: „Ich kenne diesen Amerikaner Brian H. nicht. Ich habe ihn nie getroffen. Ich habe ihm nie den Pajero ausgehändigt. Ich war noch nie in seiner Wohnung.“ Weiter sagte er „Ich habe keine Ahnung, wie H. zu dem Pajero kam oder wie der Pajero in seine Garage gelangte.“ sagte er.


Quelle: http://newsinfo.inquirer.net/311991/i-do-not-know-this-american-says-rep-arroyo-aide