Sturmwarnung in 36 Regionen wegen Tropischem Sturm Ofel

25. Okt. 2012 – Der tropische Sturm Ofel (internationaler Name: Son-Tinh) zieht derzeit über die Inseln hinweg und führte zu erheblichen Störungen wie Flugstornierungen oder Schulschließungen. Auch gibt es erste Meldungen über Vermisste. Inzwischen wurden über 36 Provinzen Sturmwarnungen ausgesprochen.

Ofel befand sich heute früh um 4 Uhr über Sibuyan Island (Romblon) und bewegt sich in westlicher bis nordwestlicher Richtung, mit einer Geschwindigkeit von 20 km/h. Seine maximale Windstärke liegt bei 65 km/h mit Böen bis zu 80 km/h.

Am Freitag Morgen wird der Sturm 270 km westlich von Manila erwartet, am Samstag 600 km westlich von Iba (Zambales).
Die aktuelle Bewegungsgrafik gibts HIER

Gebiete mit Sturmwarnungen
Signal Nr. 2 (61-100 km/h):

Masbate
Ticao Islands
Romblon
Oriental und Occidental Mindoro
Lubang Island
Marinduque
Batangas
Aklan
Antique
Iloilo
Capiz
Guimaras
Norden von Negros Occidental

Signal Nr. 1 (30-60 km/h):
Metro Manila
Bataan
Zambales
Pampanga
Bulacan
Rizal
Cavite
Laguna
Süden der Provinz Quezon
Camarines Norte
Camarines Sur
Catanduanes
Albay
Sorsogon
Burias Island
Calamian Islands
Cuyo Island
Leyte Provinz
Samar Provinz
Cebu
Camotes Island
Rest von Negros Occidental
Negros Oriental


Quellen u.a.: Pagasa