PNoy nächste Woche auf Auslandsreise in Australien und NZ

18. Okt. 2012 – Präsident Aquino geht vom 22. bis 26. Oktober auf Staatsbesuch nach Neuseeland und Australien, um die bilateralen Beziehungen mit diesen beiden Ländern zu stärken.

Aquino wird, auf Einladung des neuseeländischen Premierministers John Key, vom 22. bis 23. Oktober in Neuseeland sein. Der Besuch soll die Beziehungen in Bezug auf Politik, Verteidigung, Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit sowie der Beziehungen zwischen den Völkern, vertiefen und stärken, sagte das Außenministerium.

Er wird zunächst nach Auckland gehen, um sich mit der philippinischen Gemeinde und einigen neuseeländischen Unternehmen zu treffen. Er wird auch eine Rede auf einem Forum halten, das von Wirtschaftsverbänden gehalten wird.

Aquino wird danach Wellington besuchen, um regionale und internationale Entwicklungen von beiderseitigem Interesse zu diskutieren.

Der Präsident wird anschließend nach Australien fliegen, wo er auf Einladung der australischen Premierministerin Julia Gillard, vom 24. bis 26. Oktober weilt. Australien soll nach der USA und Japan der dritt wichtigste Sicherheitspartner der Philippinen werden.


Quelle u.a.: http://www.journal.com.ph/index.php/news/national/39888-pnoy-has-2-foreign-trips
und http://manilastandardtoday.com/2012/10/18/state-visits-to-nz-australia-oct-22-23/