Kawasan Falls sollen im November wieder geöffnet werden

16. Okt. 2012 – Cebus Governor Gwendolyn Garcia wird am 24. Oktober mit einigen Besitzern der illegal gebauten Anlagen bei den Kawasan Falls, eine Vereinbarung unterzeichnen, die die restliche Beseitigung der Bauten an den Wasserfällen der Stadt Badian festlegt.

Sie haben dem Abriss der illegalen Bauten auf allen drei Ebenen des Wasserfalls zugestimmt und werden dies innerhalb von sechs Monaten abschließen. Die Strukturen, welche abgerissen werden, sind diejenigen innerhalb der 20-Meter Nutzungszone der Wasserfälle.

Governor Garcia sagte bei dem Treffen mit den Eigentümern, dass die Betonbauten mit Hütten ersetzt werden sollen. Bis auf weiteres werden keine Betriebsgenehmigungen für Resort-Besitzer und Reiseveranstaltern zu den Kawasan Falls erteilt.

Der Bürgermeister von Badian, Robburt Librando sagte, die Kawasan Falls werden voraussichtlich wieder im November für die Öffentlicihkeit geöffnet werden, rechtzeitig zur Weihnachtssaison, selbst wenn die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen seien.


Quelle: http://www.cdn.ph/news_details.php?id=14855