Security Guard schlägt Strassenkinder in QC mit Kette

24. Sep. 2012 – Zwei Strassenkinder in Kamuning (Quezon City) wurden am Sonntag verletzt, nachdem der Security Guard eines Drugstores sie mit Ketten schlug.

Einer der Jungen sagte, sie waren sechs Kinder, die auf dem Bürgersteig schliefen, als der Wachmann sie plötzlich mit Ketten schlug.

Zwei der sechs Jungen erlitten Verletzungen an den Händen und auf dem Rücken, während die anderen Kinder fliehen und entkommen konnten.

Ein ‚Metropolitan Manila Development Authority‘ (MMDA) Notfall-Team leistete Erste-Hilfe Behandlung der Opfer. Der Wachmann ist nach dem Vorfall bis jetzt nicht mehr aufgetaucht.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/09/23/12/guard-hits-scavenger-kids-chain