Comelec liefert 10 weitere Zeugen gegen Gloria Arroyo

2. Aug. 2012 – Die Wahlkommission wird 10 weitere Zeugen vor Gericht präsentieren, um das Wahlbetrugsverfahren gegen die ehemalige Präsidentin Gloria Macapagal Arroyo zu stärken.

Der Vorsitzende der Comelec, Sixto Brillantes sagte, die 10 Zeugen werden die Zeugenaussage ihres Kronzeugen bestätigen, den ehemaligen Wahlleiter Maguindanaos, Norie Unas.

Das Pasay Regional Trial Court sagte bereits früher, dass Unas Zeugenaussage unbestätigt und nicht glaubwürdig sei, was dazu führte, Gloria Arroyo die Freilassung auf Kaution zu gewähren.

Brillantes verwies jedoch darauf, dass sie einen aussichtsreichen Gerichtsprozess gegen die frühere Präsidentin hätten.

„In der Sache sind die Beweise zweifelsfrei. Wir werden etwa 10 weitere Zeugen bringen, die die Dinge erhärten und wir werden Unas in den Zeugenstand zurückholen, um weitere Details zu präsentieren.“ sagte er.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/08/01/12/comelec-has-10-more-witnesses-vs-gma