Pilot „auf Drogen“ verhaftet

23. Juli 2012 – Ein Berufspilot wurde von Ermittlern der ‚Philippine Drug Enforcement Agency‘ (PDEA) in einer verdeckten Ermittlung in Taguig City verhaftet.

Der 40-jährige Pilot Rioklyn Toledo wurde angeblich beim Verkauf von zwei Tütchen Shabu an einen Undercover-Agenten in Taguig, erwischt.

Die Behörden berichteten auch, dass bei dem Verdächtigen eine Pistole beschlagnahmt wurde.

Toledo befindet sich nun in Gewahrsam der PDEA in Quezon City und wird wegen Verstosses gegen das Drogengesetz angeklagt werden.

Laut PDEA, soll Toledo andere Piloten und einige ausländische Touristen mit Drogen versorgt haben.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/07/21/12/commercial-pilot-nabbed-shabu