PAL bietet nicht „All You Can Eat“ sondern „All You Can Fly“

6. Juli 2012 – Philippine Airlines (PAL) bietet Promo-Preise für die Nachsaison-Monate an.

PAL bietet den Reisenden einen „All You Can Fly“ Pass an, mit dem sie so oft fliegen können wie sie wollen, an 2 Ziele im Inland und 11 internationalen Zielen. Die Destinationen sind Cebu und Davao oder von Manila nach Hongkong, Macau, Taipeh, Singapur, Bangkok, Saigon, Jakarta, Peking, Shanghai, Bali und Xiamen.

Der „All You Can Fly“ Pass wird zwischen dem 6. und 13. Juli verkauft, zu einem Preis von 316 $ für Economy Class und 1.318 $ für Business Class. Die Pässe sind acht Wochen lang gültig, beginnend ab dem Tag der ersten Reise und längstens bis zum 10. Dezember 2012.

Allerdings sind im Preis des Passes keine Steuern, Gebühren und Zuschläge enthalten. Die Steuern sind vom Zielort abhängig.

Inhaber des „All You Can Fly“ Passes können auch spezielle Rabatte von bis zu ​​100 $ auf Flüge nach Sydney, Melbourne, Tokio, Nagoya, Fukuoka, Osaka und New Delhi erhalten.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/business/07/05/12/pal-offers-%E2%80%98fly-all-you-can%E2%80%99-pass-ceb-holds-seat-sale