Kinder auf dem Motorrad mitnehmen – das wird teuer!

5. Juni 2012 – Die Verkehrspolizei in Bacolod City hat 168 Motorrad-Fahrer seit dem letzten Monat an der Weiterfahrt gehindert, da ihre Passagiere nur sieben Jahre oder jünger waren, was gesetzlich verboten ist, laut Supt. Ricardo de la Paz.

De la Paz sagte, dass die Anzahl der wegen diesem Verkehrsverstoß überführten Motorrad-Fahrer sehr alarmierend sei. „Trotz unserer intensiven Kampagne gegen das Mitnehmen von Kindern auf Motorrädern, widersetzen sich viele Fahrer dennoch.“ fügte er hinzu.

Nach Republic Act 10054, dürfen keine Kinder, die sich selbst noch nicht ausreichend festhalten können, auf dem Motorrad mitgenommen werden. Zuwiderhandlungen werden mit einer Geldstrafe von 3.000 bis 10.000 Pesos belegt.


Quelle: http://www.visayandailystar.com/2012/June/05/police.htm