Polizei beschlagnahmt Coronas Fahrzeug

26. Mai 2012 – Die Polizei wird das Fahrzeug mit dem der Oberste Richter Renato Corona am vergangen Dienstag zum Senat fuhr, beschlagnahmen. Das Auto hatte ein Nummernschild, das bereits für ein anderes Fahrzeug vergeben war, sagte die Polizei am Freitag.

Der Leiter der PNP Highway Patrol Group, Leonardo Espina, sagte in einem Interview, der Präsident der Nutripharm Inc., Bonifacio Gomez, reichte am Mittwoch eine Anzeige gegen Corona bei der Polizei in Cebu ein, wegen illegalem Kennzeichenwechsel.

Gomez sagte in seiner Anzeige, dass Coronas Chevrolet Suburban das gleiche Kennzeichen (ZEE-868) trug, wie sein Lieferwagen, ein Mitsubishi L300. Er sagte, dass er das Kennzeichen auf dem Fahrzeug von Corona am 22. Mai am Fernseher sah.

„Ich war überrascht ein Kennzeichen unserer Fahrzeuge an diesem Fahrzeug zu sehen.“ sagte Gomez. Espina sagte, Gomez legte eine Registrierungs-Bescheinigung vor und eine offizielle Quittung der LTO (Land Transportation Office) um seine Behauptung zu beweisen.

Espina sagte weiter, dass die Polizei den Chevrolet Suburban beschlagnahmen wird, den Corona verwendete. Ein Sprecher Coronas meinte, dass der Suburban nur ein gemietetes Fahrzeug sei. Er wollte jedoch nicht sagen, von wem das Auto angemietet wurde.


Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/nation/metro-manila/05/25/12/cops-impound-cj-vehicle-plate-switching