‚Unerwünschter‘ Amerikaner wird deportiert

9. April, 2012 – Ein Amerikaner ohne gültiges Visum, dem von seiner philippinischen Lebenspartnerin, Missbrauch und Misshandlung vorgeworfen wird, wurde vom ‚Bureau of Immigration‘ (BI) verhaftet. Der Chef des BI warnte Ausländer vor dem Belästigen von philippinischen Frauen.

„Dies soll als eine Warnung für andere Ausländer dienen, dass sie nicht unsere philippinischen Frauen missbrauchen. Sie verdienen nicht unsere Gastfreundschaft und die Ehre sich in unserem Land aufhalten zu dürfen.“ erklärte BI-Kommissar Ricardo David Jr.

William Ray Smith (64) ist nach seiner Festnahme innerhalb der ‚Export Processing Zone‘ in Rosario (Cavite) am vergangenen 27. März, nun hinter Gittern im Bicutan-Gefängnis der Immigration.

Smith soll laut David seit mehr als sechs Jahren ohne Visum im Land gelebt haben und sein illegaler Aufenthalt blieb unbemerkt, bis er der Einwanderungsbehörde von seiner Partnerin gemeldet wurde.

Die Frau, deren Identität nicht veröffentlicht wurde, berichtete über ihre Verzweiflung aufgrund körperlicher und verbaler Gewalt unter der sie in den Händen des Amerikaner litt.

„Es war, als Smith körperlich ihre Tochter aus ihrer ersten Ehe schlug, was die Mutter dazu veranlasste den Fall des unerwünschten Ausländers der BI zu melden.“ so die Behörde.

Smith hatte es zuvor geschafft, ein einjähriges ‚Probationary Resident Visa‘ zu erhalten, nachdem er eine falsche Ehe mit einer philippinischen Geschäftspartnerin vorgab. Aber das Visum verlor seine Gültigkeit, nachdem der Amerikaner es versäumte beim BI den Antrag auf einen dauerhaften Status einzureichen.

Ermittlungen hätten auch ergeben, dass er einst hier ein Geschäft betrieb, ohne dafür eine Arbeitserlaubnis und Visum zu haben, wie gesetzlich gefordert. Der Abschiebungsbefehl von Smith in die USA soll diese Woche erstellt werden, auch wird er auf die Einwanderungs-Blacklist gesetzt werden, damit er nicht wieder in die Philippinen zurückkehren kann.


Quelle: http://www.journal.com.ph/index.php/news/metro/27568-undesirable-american-nabbed