‚The dark side of Love‘ (Story zum Valentinstag)

16. Feb. 2012 – Ein 32-jähriger Mann tötete seine Frau vor den Augen ihrer Kinder und beging später Selbstmord in Batangas am Dienstag.

Joel Labandilo hat seine Frau Ria in den Kopf geschossen, nach einem hitzigen Eifersuchtsstreit in ihrem Haus in Sto. Niño, San Pascual gegen 16:30 Uhr am Valentinstag.

Das Paar hatte drei Kinder, die gemeinsam mit der Maid Zeuge des Streits und der Schießerei wurden.

Joel floh sofort vom Tatort mit einem Hyundai Starex, der später im Barangay Sambat verlassen vorgefunden wurde.

Er fuhr dann mit einem Tricycle zum Büro seines Vaters in der ‚Batangas Bay Terminal Incorporated‘ in Bauan, wo er sich selbst erschoss.

Die Familie des Paares weigerte sich, eine Erklärung zu dem Vorfall abzugeben.


Quellen: http://www.tempo.com.ph/2012/the-dark-side-of-love/#.TzyxKuLJA0g
und http://www.abs-cbnnews.com/nation/regions/02/16/12/man-kills-wife-front-kids