Security Guard erschießt sich auf dem Schulhof vor Freundin

12. Februar 2012 – Ein Security Guard erschoss sich selbst auf einem Schulgelände in Naga City, kurz nachdem er mit seiner Freundin in einen Streit geriet, am vergangenen Donnerstag.

Das Opfer wurde als Ryan Baldovia (21) aus Parogcan, Siruma (Camarines Sur) benannt.

Die Polizei sagte, vor dem Selbstmord gerieten das Opfer und seine Freundin, Jocelyn Hermellosa (41) in einen Streit.

Zeugen behaupteten, die beiden kämpften miteinander um ein Handy zu ergattern.

Ein Ermittler vermutete, der Kampf könnte etwas mit ihrer Beziehung zu tun haben. Das Opfer spielte plötzlich verrückt, als er das Telefon zu halten bekam. Er zog seine Dienstwaffe und schoss sich in den Kopf.


Quelle: http://journal.com.ph/index.php/news/provincial/23752-guard-shoots-self-in-front-of-gf