Fötus vor der Kirche deponiert

20. Februar 2012 – Ein männlicher Fötus wurde vor einer Kirche in Navotas City gestern Morgen gefunden.

Die Polizei sagte, ein Passant fand den Fötus mit der noch intakten Nabelschnur,in der Nähe eines Müllhaufens vor der San Jose Kirche um 7:30 Uhr.

Der Finder meldete die Angelegenheit sofort an Arnel Santillan, einem Mitarbeiter des ‚Public Order and Safety Offices‘, die in der Nähe lebt.

Die Ermittler vermuten, dass die Mutter des Babys um Gottes Vergebung bat und den Fötus bei der Kirche deponierte.


Quelle: http://journal.com.ph/index.php/news/metro/24332-fetus-dumped-in-church