Sendong erreicht am Samstag das Land

15. Dezember 2011 – Ein eingehender tropischer Wirbelsturm wird wahrscheinlich am Samstag das Festland in der Leyte-Surigao Gegend erreichen, zwischen den östlichen Visayas und Mindanao, sagten die staatlichen Meteorologen am Donnerstag.

Die ‚Philippine Atmospheric Geophysical and Astronomical Services Administration‘ warnte auch vor Reisen in einigen Gegenden, besonders am Sonntag.

Während das Wetter am Freitag schön bleibt, könnte es am Sonntag bewölkt sein, mit vereinzelten Regenschauern und Gewittern, sagte PAGASA. Metro Manila könnte am Samstag oder Sonntag betroffen sein, hieß es. PAGASA sagte auch, dass der Zyklon möglicherweise am Samstag das Wetter auf der Insel Panay beeinflussen kann.

Am frühen Donnerstag sagte PAGASA, der Zyklon werde voraussichtlich das philippinische Hoheitsgebiet am Donnerstag erreichen und hatte sich bereits intensiviert. Nach PAGASAs Prognosemodellen, soll der Wirbelsturm bis zum Montag oder Dienstag im philippinischen Hoheitsgebiet bleiben.

Auf der anderen Seite, warnte PAGASA vor Reisen in einigen Teilen Mindanaos, vor allem am Sonntag, wegen der Bedrohung durch den Zyklon. „Es ist sicher Donnerstag Nacht nach Davao zu reisen, aber nicht am Sonntag. Die Flugbehörden werden entscheiden, ob die Flüge abgesagt werden oder nicht.“ hieß es.

Auswandern - Den Kulturschock überwinden

Quelle: http://www.gmanetwork.com/news/story/241713/news/nation/weather-cyclone-may-make-landfall-in-leyte-surigao-area-on-saturday