Sendong: 180 Tote?

In den Medien steigt die Zahl der Todesopfer fast stündlich an. Derzeit wird von 180 Toten und 400 Vermissten gesprochen.

In Mindanao herrscht das Chaos: Cagayan de Oro, Dipolog, Iligan, …

Es macht wenig Sinn in der Unübersichtlichkeit des Geschehens alle paar Minuten einen Status zu posten, Gerüchte oder Spekulationen zu verbreiten. Es ist eine Katastrophe geschehen, soweit ist schon mal klar. Aber gesicherte Detailinformationen, über die bisherige Information hinaus, folgen später.

Danke für das Verständnis.

Auswandern - Den Kulturschock überwinden