Ramon Revilla Sr. ins Krankenhaus eingeliefert

1. Nov. 2011 – Der ehemalige Politiker und Schauspieler Ramon Revilla Sr. wurde ins Saint Luke’s Hospital am Dienstag eingeliefert, nach der Nachricht, dass sein Sohn Ramon Joseph Revilla, in den Mord an seinem eigenen Bruder, Ramgen Revilla verwickelt sei.

Erste Berichte besagen, Revilla Sr.’s Blutdruck schoss in die Höhe, was eine Einlieferung ins Krankenhaus notwendig machte.

Sen. Bong Revilla sagte, sein Vater litt seit gestern Abend unter hohem Fieber. Weiter sagte er, sein Vater leide auch an Hypertonie, was ihn dazu beschloss, sich ins Krankenhaus bringen zu lassen.

DZMM Reporter Ricky Velasco sagte, der Senator habe nicht bestätigt, ob die Hypertonie seines Vaters im Zusammenhang mit der Nachricht stehe, dass Joseph Revilla als Verdächtiger im Mord an Ram benannt wurde.

DKB-Partnerprogramm

Quelle: http://www.abs-cbnnews.com/entertainment/11/01/11/ramon-revilla-sr-rushed-hospital