Comelec erhebt Anklage vor Gericht, gegen Arroyo

18. November 2011 – Die Wahlkommission hat gegen die ehemalige Präsidentin Gloria Macapagal-Arroyo, Anklage wegen Wahlbetrugs eingereicht, so ein Sprecher des Wahlausschusses.

In einem Fernseh-Interview sagte James Jimenez am Freitag, der Fall wurde beim ‚Regional Trial Court‘ in Pasay City eingereicht.

Zuvor stimmte heute die Comelec mit 5-2 für die Einreichung der Wahlbetrugs-Anklage gegen Arroyo, in Bezug auf die Betrugsvorwürfe der Präsidentschaftswahlen vom Jahr 2004.

Auswandern - Den Kulturschock überwinden

Quelle: http://newsinfo.inquirer.net/96265/comelec-files-poll-sabotage-raps-vs-arroyo