Mörder des Polizeichefs von Pangasinan ergibt sich

31. Oktober 2011 – Der Bruder, des bei einer Schießerei am Sonntag getöteten Polizeichefs einer Stadt in Pangasinan und seiner Frau, hat sich den Behörden gestellt, sagte ein Bericht einer Radiostation am Montag.

Benjie Liwanag Jr. von Radio dzBB sagte, Lyndon Millan wurde per Rasterfahndung für die Ermordung seines Bruders, Superintendent Lloyd Millan, der Polizeichef von Bayambang Stadt in Pangasinan war und seiner Frau Cherryl gesucht.

Das ‚National Disaster Risk Reduction and Management Council‘ (NDRRMC) sagte, der Vorfall ereignete sich am Sonntag um 9:00 Uhr morgens. Die erste Untersuchung ergab, dass Lyndon (41), ein M-16 Gewehr und eine Pistole cal-0,45 verwendete, um seinen eigenen Bruder Lloyd (39) zu erschießen. Die beiden hatten Berichten zufolge, einen Streit um Land.

Cherryl (34) versuchte angeblich ihren Mann zu schützen, als ihm in den Kopf und andere Körperteile geschossen wurde. Allerdings endete der Versuch für Cherryl ebenfalls tödlich. Ein gesonderter Bericht besagte, Lyndon, ein Mitarbeiter der Alaminos City Hall, stellte sich der Alaminos City Polizei um 17 Uhr am Sonntag.

Der Alaminos Polizeichef Superintendent Rolly Saltat brachte ihn danach zum Bürgermeister von Alaminos City, Hernani Braganza.

DKB-Partnerprogramm

Quelle: http://www.gmanews.tv/story/237079/regions/brother-tagged-in-shooting-of-pangasinan-police-chief-surrenders