Bombenexplosion in Elementary Schule

23. Oktober 2011 – Eine Explosion erschütterte eine öffentliche Elementary Schule, nachdem ein unbekannter Verdächtiger eine selbst gebaute Bombe in das Schulgebäude in Zamboanga del Sur, am Freitag warf.

Der Vorfall ereignete sich um 19 Uhr in der Margosatubig Regional Pilot School in Poblacion der Stadt Margosatubig.

Die Explosion beschädigte zwei Klassenräume. Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise niemand verletzt oder getötet.

Der Leiter der Polizei, Direktor Supt. Jose Bayani Gucela sagte, die Bombe explodierte außerhalb des Gebäudes der dritten Klasse.

Die Polizei ermittelt noch.

DKB-Partnerprogramm

Quelle: http://www.journal.com.ph/index.php/news/provincial/15925-public-school-bombed